Kiescheibe rausgesprungen :( wir waren beim arzt aber. ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also am meistens ist es ein Muskel, dem erst wider antrainiert werden muss die Kniescheibe richtig zu festzuhalten. Ich rate dir, (fals dein Arzt es die nicht schon längst erklärt hat) du darfst die Kniescheibe auf keinen fall unter 90° bringen [bücken etc..] denn dann ist das Risiko hoch das sie noch eimal raus-springt beim reiten ist es ein Risiko, solange sie nicht unter 90° geht dürfte es eigentlich klappen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monabest
10.06.2016, 19:51

Okay danke also mein arzt war eh ein bischen genervt an dem tag fand ich

0
Kommentar von monabest
10.06.2016, 19:54

Mein arzt hat mir davon garnichts gesagt deswegen habe ich es eig. Nur fast gerade also immer zwischen 0 und 20 ° weil der elastische verband macht anderes garnicht möglich

0

Kniescheibe ist kompliziert! Wenn die einmal rausgesprungen ist, passiert das öfter... eine falsche Bewegung und schwups...
Ich glaub diese elastischen Verbände werden heute genutzt! Es wird bei eimem gebrochenen Arm ja auch kein Gips mehr angerührt, sondern son Plastik Zeug...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?