Frage von helloK17, 33

Kieferorthopäden Frage?

Hi,

Was bedeutet das wenn mein Kieferorthopäde sagt dass meine Zähne an der Grenze sind oder es grenzwertig ist? Übernimmt das dann die Krankenkasse oder übernimmt sie die Kosten nicht? Übernimmt sie nur ein Teil davon? Weiß da jemand bescheid bei dem es auch an der Grenze war?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo helloK17,

Schau mal bitte hier:
Mädchen Zahnspange

Antwort
von Wassermelone09, 10

Das bedeutet das die Kasse es knapp übernehmen sollte. Wenn du so 5-7mm hast. Oder es heißt das sie richtig schlimm sind( ab 1cm)

Antwort
von Pr1meT1me, 11

Da musst du ihn schon selber fragen, entweder meint er Grenzwertig das es noch geht, oder halt nicht.

Kommentar von helloK17 ,

Wir haben röntgen Bilder gemacht und Wachsabdruck und noch n anderen komischen ekligen abdruck. Das schickt der jetzt der Krankenkasse und dann erfahr ich es erst -.- Der nächste Termin ist erst in einem Monat ich bin aber so ungeduldig

Kommentar von Pr1meT1me ,

Ja und wie sollen wir das beurteilen? wir sind keine Ärzte und kennen dich und dein Gebiss nicht...

Antwort
von ItzWorld, 15

Das weiß nur dein Kieferorthopäde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community