Frage von Kekstasse, 35

Kieferchirurg in Berlin (Tempelhof), der auch abends oder am Wochenende geöffnet hat?

Ich muss meine Weisheitszähne operativ entfernen lassen und muss mich deshalb an einen Kieferchirurgen wenden. Blöderweise haben alle Praxen in Berlin, die ich bei Google gefunden habe, nur in der Woche zwischen 9 und 18 Uhr Sprechzeit. Das fällt genau in meine Arbeitszeit. Ich habe grad erst meinen neuen Job angefangen und ich möchte nicht gleich in der ersten oder zweiten Woche früher von der Arbeit verschwinden, nur um mir einen Termin beim Kieferchirurgen zu holen bzw. die Vorbesprechung dafür zu machen. Ist schon nervig genug, dass ich mich dann bald mehrere Tage krank schreiben lassen muss, wenn die Dinger rausoperiert werden.

Kennt jemand einen Kieferchirurgen in Berlin, der auch nach 18 Uhr in der Woche oder am Wochenende Sprechzeit hat oder bei dem man einen Termin zu diesen Zeiten machen kann? Vorzugsweise in der Nähe von Tempelhof?

Antwort
von ProfMemo, 21

Es gibt doch immer einen Notdienst oder? Erkundige dich wer an einem passenden Tag Notdienst hat und rufe zu einer normalen Zeit dort und frag ob du einen Termin zur Notdienstzeit bekommen kannst.

Kommentar von Kekstasse ,

Kann ich das auch machen, wenn eigentlich kein Notfall vorliegt?

Kommentar von ProfMemo ,

Deswegen hab ich ja geschrieben das du zur normalen Zeit da anrufen sollst und erstmal nachfragen ob das in ordnung für die ist, dir ein Termin zu der Zeit zu geben :)

Kommentar von Kekstasse ,

Ah, jetzt hab ich's kapiert. XD

Danke, so werd ich's machen!

Antwort
von XC600, 5

Schau mal bitte bei docdens im Hafencenter , soweit ich mich erinnere haben die bis 20 Uhr und auch Samstag geöffnet . meiner Tochter wurden dort vor paar Monaten die Weisheitszähne gezogen und es ist alles perfekt abgelaufen ...

Antwort
von Nemo75, 11

Mach einen Termin Spätnachmittags, dann brachst nur 1-3 Stunden früher gehen.
Ist auch in der Einarbeitung nicht schlimm.

Außer es ist nicht schlimm so dass Du bis Ende der Probezeit warten kannst

Antwort
von Nemo75, 23

Stell Dir vor man kann dort auch anrufen und einen Termin machen!
Kein Arbeitgeber wird etwas gegen einen Arzttermin haben!

Kommentar von Kekstasse ,

Stell dir vor, das ist mir bewusst. Aber viele vergeben die Termine trotzdem nur innerhalb ihrer Sprechzeit, die für mich nun mal ungelegen ist. Ich habe ja gefragt, welche Ärzte Termine auch außerhalb dieser Zeiten machen.

Und das mein Arbeitgeber prinzipiell nichts gegen meinen Arzttermin sagen kann, weiß ich auch, aber ich MÖCHTE nicht den Termin in meine Arbeitszeit legen, wenn ich nicht unbedingt muss, da ich mich zurzeit noch einarbeite und ich gerne auch einen guten ersten Eindruck bei meinem Arbeitgeber hinterlassen möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten