Kiefer knacken beim kauen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, gehe zu einem Zahnarzt. Am besten zu einem, er sich auf CMD, Gnathologie, Funktionsanalyse und Funktionstherapie spezialisiert hat. Oder Du gehst, wenn Du in der Nähe einer Universität wohnst, in die Uniklinik und läßt Dich dort behandeln.
Zahnärzte in Deiner Umgebung, mit dieser Spezialausbildung findest Du im Internet.
Ein niedergelassener Zahnarzt ohne diese Zusatzausbildung kann Dir bei einer Dysfunktion meist nicht weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal vom Zahnarzt abklären lassen. Oder Osteopath kanns auf sanfte Weise auch richten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich wundert, was für ein gefährlicher Unsinn hier oft geredet wird. Das Knacken einseitig ist weder normal noch kann es ein Osteopath richten, Ausgerenkt ist der Kiefer auch sicher nicht. Der einzig vernünftige Weg ist der Rat von "Deichgöttin". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht besser wird ja, evtl. ausgerenkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?