Frage von LalaVelia, 8

Kiefer geht nicht in der Früh?

hi

ich hatte es nicht oft. vielleicht zwei mal in den letzten drei monaten, aber gestern und heute hatte ich es in der reihenfolge. und ich fürchte ich werde es morgen wieder haben: wenn ich in der früh auwache, kann ich zum beispiel nicht gähnen, weil mein kiefer wie eingeklemmt ist. ich kann den mund nur ein wenig aufmachen. nach ein paar minuten geht es weg. ich bin 15

was ist das???????????????????????????????????

ah ja es tut nicht weh, es klemmt nur

Antwort
von Belladonna1971, 8

Stell Dich mal beim Zahnarzt vor. Vllt. knirscht du nachts mit den Zähnen. Das belastet auf Dauer das Kiefergelenk. So auch das Zähne zusammen beißen.

Der Zahnarzt wird Dir dann ggf. eine Beißschiene verpassen. Als 1. Hilfe Massnahme natürlich gut, noch besser wäre es, wenn Du langfristig lernst, mit Stress und Druck umzugehen.

Alles Gute!

Antwort
von wurstbemmchen, 5

Klingt nach bruxismus. Versuch es mal mit Massagen und Entspannungsübungen. (Google)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten