Frage von Tiswonw, 439

Kiefer Abszess schwillt nicht ab?

Ich war heute beim Notdienst weil mein Gesicht (links) von der Wange bis zum Auge angeschwollen ist, Diagnose : Oberkiefer Abszess, er hatte meine Fühlung durchbohrt damit der Eiter rausläuft und den Abszess im Mund am Zahnfleisch ? Oder sonst wo gespalten. Nehme jetzt Antibiotika und frage mich aber wieso die Schwellung immer noch so dick ist, sollte nachdem der Eiter raus ist nicht die Schwellung zurückgehen bzw nicht mehr so dick sein ? Der Druck ist immerhin weniger aber ich habe Angst dass die Schwellung bleibt oder dauert es seine Zeit bis die abklingt ? Hier ein Foto von quasimodo höchstpersönlich

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imagegcrvs65iob.jpg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skyberlin, 379

Keine Angst: ein Abzess verursacht im umliegenden Gewebe fast immer Entzündungen,  Ödeme (Einlagerungen von Wundsekret), und die entsprechenden Schwellungen. Nach Eröffnung des Abzesses mit Ablassen des wohl bakteriell verursachten Eiters, dauert es immer ein paar Tage, bis:

1. das Antibiotikum wirkt (meist ab dem 2. - 3. Tag)

2. die Schwellungen dann langsam zurückgehen

Man kennt das auch vom berühmten "Veilchen", wenn man z.B. einen Schlag in's Gesicht bekomen hat.

Geduld, abwarten und Tee trinken, kühlen mit Kühlpads usw. Gute Besserung!


Kommentar von Tiswonw ,

Danke für die Antwort. Hatte schon totale Angst, da die Schwellung schon bis zum Auge geht, dass die Schwellung noch weiter bzw der Eiter ins Gehirn kommt :D bzw die Erreger. Der Arzt meinte die Schwellung Bakterien etc sind nur maximal 4cm vom Gehirn weg 

Kommentar von skyberlin ,

jetzt ist wohl alles gesagt: es wird abheilen, Dein Organismus hat aber dafür keinen sofortigen on/off-Schalter.

Wenn Du Fieber bekommst, hohes Fieber über 39, wieder zum Arzt.

Es gibt eine Blut/Hirn-Schranke, die auch nicht alle Erreger in's Gehrin lässt, und das richtige Antibiotikum ist schneller!

Antwort
von michi57319, 338

Das dauert eine Weile, bis die Schwellung zurückgeht. Zumal der Abszess ja noch bakteriell aktiv ist. Bis das Antibiotikum wirkt, dauert es gut 2-3 Tage.

Kühlen ist eine gute Idee, das unterstützt den Abheilungsprozess.

Kommentar von Tiswonw ,

Also ist es normal dass trotz dass der Eiter vorüber raus ist die Wange immer noch so dick ist ?

Kommentar von michi57319 ,

Ja absolut. Ich habe ständig mit Abszessen zu tun, ich kann leider Arien davon singen :-(

Es dauert so um die zwei Tage, bis sich da nennenswert was tut. Dann geht die Schwellung und die Rötung des umliegenden Gewebes zurück, zumal du ja auch ein Antibiotikum bekommst.

Kommentar von Goodnight ,

Ja, der Eiter ist sicher auch noch nicht ganz abgelaufen

Antwort
von Tiswonw, 306

Danke für alles Ihr habt mir echt weiter geholfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community