Kids bekommen husten nicht weg. Laut arzt bronchen frei. Erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das würde ich einem HNO Arzt zeigen. Husten kommt sehr häufig Sekret aus den Nebenhöhlen das in den Hals läuft.

Hausstauballergie, Pseudo Krupp sollte man auch klären. 

Luftbefeuchter / Kaltvernebler ins Schlafzimmer stellen, Staubfänger aus der Wohnung entfernen und Kopfseite der Betten hochstellen, dass das Sekret ablaufen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Lavira,

Vollkornkeks hat dir schon eine gute Antwort gegeben.

Vielleicht macht den Kleinen mit den gereizten Bronchien auch noch die jetzt um die Jahreszeit trockene Luft Probleme. Evtl. wäre ein Luftbefeuchter oder Wasserbehälter an den Heizkörpern hilfreich.

Thymiantee mit etwas Honig könnte auch noch für Erleichterung sorgen.

Ich wünsche deinen Kleinen eine gute Besserung!

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lavira
11.03.2016, 22:45

Luft befeuchter bringt  nix das haben wir schon versucht :/ das mit dem tee versuch ich mal

1

Hallihallo,

auch wir mussten uns, als unser Sohn ca. zwei Jahre alt war, vom Kinderarzt sagen lassen, er (der Sohn) habe ein schwaches Bronchialsystem und damit müssten wir uns eben abfinden.

Zum Glück hatten wir in unserem Bekanntenkreis eine Freundin, die eine kleine Sauna in ihrem Haus hatte. Die wöchentlichen Besuche wurden zum festen Ritual, es war jedes Mal superschön (wir verbanden die Pausen immer mit Spielen wie Halma, Mensch ärgere Dich nicht o. ä.) und bald war unser Sohn, der übrigens gerade eben sein Studium beendet hat, pumperlgsund.

Übrigens: Die große Schwester und der kleine Bruder (je 1 1/2 Jahre Altersunterschied) waren auch jedes Mal mit von der Partie.

Natürlich darf man´s mit Dauer, Temperatur und Aufgüssen nicht übertreiben.

Versuch´s doch mal, auch eine öffentliche Sauna geht - vielleicht auch ein römisches/türkisches Dampfbad.

Viel Erfolg und liebe Grüße, Minifried.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist gerade noch eingefallen das die kids meistens nur bis 22 uhr husten. Dann schlafen sie ruhig. Mein kleiner hatte vor ca 2 Monaten einen pseudokrupp anfall da war es ja so ähnlich. Hab auch daran gedacht das es wieder krupp sein könnte aber husten sie dann auch tagsüber? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas hatte ich auch mal. ungefähr in den Abständen wie bei dir. Ich habe viele Hustensäfte, hustenlöser und -tropfen genommen.. ich schlag vor zu einem Lungenfacharzt zu gehen. Bei mir hat der husten ca. 2 monate gedauert, baute sich abet kontinuierlich ab.

viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lavira
11.03.2016, 22:38

Ja werd ich mal machen.

0

Also das ein husten bei uns etwas länger dauert bis er weg ist ist bei uns normal. Meistens ist er noch 2 wochen nachdem die Erkältung weg ist da. Aber dieser ist echt komisch weil er tagsüber  anders ist als nachts. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte lass deine Kinder auf Keuchhusten untersuchen, das wäre im Bereich des denkbaren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lavira
11.03.2016, 22:42

Mach ich montag. Ich hatte mein kia darauf angesprochen  er meinte er denkt  es nicht weil mein mann und ich kern gesund sind und alle anderen  im umfeld auch und keuchhusten ist ja hoch ansteckend 

0

Ich würde auf alle Fälle mal von einem Experten die Wohnung nach Schimmel untersuchen lassen. Wenn die Bronchien frei sind, kann Schimmel (meist auch versteckt) die Ursache für Husten sein.

Damit ist nicht zu spaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lavira
11.03.2016, 22:33

Ja das könnte sein. Aber ich frage mich  wieso  beide es dann haben und ich nicht der kleine schläft bei uns im Schlafzimmer und der große  hat sein eigenes zimmer. Ich bin bei sowas sehr empfindlich und der große  ist  eigentlich den ganzen tag im kiga.. 

0

Meine Mama hat immer Zwiebel in ein Geschirrtuch rein uns es mir unter das Kissen gemacht! Hilft Mega supa!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lavira
11.03.2016, 22:40

Ok ich denke mal warme? Versuch  ich gleich  mal 

0
Kommentar von ms0303
11.03.2016, 22:41

Jaa genaue fragen kannst du auch so Googlen. hilft super hatte am nächsten morgen fast nix mehr. viel Glück & gute Besserung!

0