Frage von nummer12345678, 114

Kickboxen: Wie lange dauert es ungefähr bis man seinen ersten Kampf hat, wenn man 2 mal die Woche zum Training geht und 17 Jahre alt ist?

Antwort
von Schneckly, 66

Bei mir ging es beim Kickboxen schon in der zweiten Woche mit Sparring und mit der Einschränkung auf jeweils nur die Hände oder die Füße loß.

Einen Start bei einem Wettkampf nach ca. 10 Monaten.

Kommentar von nummer12345678 ,

Ok. Ich will nämlich vor den Sommerferien einen Kampf haben

Kommentar von Schneckly ,

Wenn du fleißig jede Woche trainierst, dann sollte es schon werden.  Wünsch dir viel Erfolg!

Antwort
von OnkelSchorsch, 84

Kommt auf den Club an.

In den Clubs, die ich so kenne, fängt man meist schon nach der dritten oder vierten Woche mit leichtem Sparring an.

Kommentar von nummer12345678 ,

Mit kampf meine ich einen Wettkampf.

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Kommt darauf an, wie fleißig man trainiert und wie wettkampffähig der einzelne Anfänger ist. Bei einem kann das nach einem halben Jahr sein, bei einem anderen nach einem Jahr - das kann man nicht pauschalisieren.

Ich weiß aber auch, dass es verantwortunglose Knüppelbudenbetreiber gibt, die Leute fast untrainiert in Wettkämpfe schicken.

Antwort
von fusschris, 53

Hat ein junger oder eine junge Kickboxerin Lust mir sein können zu zeigen.?

Kommentar von nummer12345678 ,

ja

Kommentar von fusschris ,

oh naja bin auch etwas schwächlich, wird nicht so schwer für dich

Kommentar von nummer12345678 ,

ok

Antwort
von 3runex, 64

Bei uns gehen die Neulinge schon nach wenigen Monaten zum ersten Wettkampf, denn man kann ja ruhig mit Semi-Kontakt (Pointfight) beginnen. Auf Wettkämpfe gehen wir auch nur 2-3 mal im Jahr oder so.

Antwort
von Succcer, 64

Kommt drauf an wie gut du bist/wirst...
Eigentlich nach 2-3 jahren

Kommentar von nummer12345678 ,

So lange. Ich dachte nach 6 Monaten oder so

Kommentar von Succcer ,

nein, man muss die Grundtechniken blind perfekt können und dann bisschen was über das Niveau, wenn man extrem hart trainiert und sehr gut ist kommt man auch mit 1-2 jahren weg

Antwort
von hydrahydra, 65

Den hst du dann, wenn du dich für einen Kampf qualifizierst.

Kommentar von nummer12345678 ,

und ab wann hat man sich qualifiziert?

Kommentar von hydrahydra ,

Keine Ahnung... du wirst jedenfalls nicht einfach so irgendwann an Kämpfen teilnehmen, nur weil du trainierst. Das musst du schon selber in Angriff nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community