Frage von Bengs2805, 90

Kia Picanto 2009 Glühbirnen wechseln?

Wie kann man bei dem Kia Picanto 1.1 CRDI von 2009 die Glühbirnen wechseln? Wollte die vorhin wechseln, habe die Kunststoff Abdeckung abgedreht und wollte die Birne rausziehen. Die scheint aber verschraubt zu sein. Muss dafür wirklich der komplette Scheinwerfer ausgebaut werden?

Antwort
von SpitfireMKIIFan, 79

Die Anleitung zum Tausch der Scheinwerferlampe bei Kia wurde seinerzeit gemacht, als die Ingenieure den Scheinwerfer vor sich liegen hatten und nicht, als dieser bereits eingebaut war.

Scheinwerfer ausbauen ist die "einfachere" Lösung. Zumindest beim Vor-Faceliftmodell gab es dafür zwei Schrauben (eine vorn, eine oben), danach musste der Scheinwerfer mit rütteln und beherztem Kraftaufwand ein Stück nach oben gezogen werden und konnte dann irgendwie rausgezogen werden.

Lass dich nicht vom Aussehen täuschen, Picantos wollen mit dem Hammer und nicht mit dem Seidenhandschuh angefasst werden ;)

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 74

Glühobst gibt es nicht. Du meinst wahrscheinlich die Scheinwerferlampe.

Die ist nicht festgeschraubt, aber mit einer Klammer gehalten.

Kommentar von Bengs2805 ,

Ja meinte ich. Bei mir ist dort keine haltefeder. Kannte das von meinen bisherigen Autos auch mit der Feder. Hier ist keine Feder aber dafür eine kleine Kreuzkopfschraube. Kann morgen versuchen ein Foto davon zu machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community