Frage von silvi007, 10

Khadi Henna?

Hi! Also ich werde mir die Haare zum ersten Mal mit einer Pflanzenhaarfarbe färben und habe mir die von Khadi in der Farbe dunkelbraun und rot gekauft. Von Natur aus habe ich dunkelbraune Haare und dunkel-mittelblonde Strähnen. Mein Ziel ist es dunkelrote bzw. weinrote Haare als Ergebnis zu bekommen.(Ist schon klar,dass ich diese nicht beim ersten Mal erziele) Jedenfalls steht in der Einleitung, dass ich die Farbe mit heißen Wasser mischen soll aber nicht wenn Indigo in einer der Farben(in meinen Fall dunkelbraun) enthalten ist. Ich will aber einen kleinen Teil dunkelbraun und einen großen Teil rot vermischen. Soll ich nun heisses Wasser(kochendes) oder wie auf der Anleitung steht, 50 Grad heisses Wasser benutzen? Außerdem habe ich gelesen, dass man die Farbe,wenn man ein intensiveres Ergebnis haben will, über Nacht stehen lassen soll und mit rotem Tee anstatt reinem Wasser mischen kann? Ich will nämlich, dass die Farbe eher rot als zu braun neigt. Was denkt ihr? ( Entschuldigt die Rechtschreibfehler) Danke

Antwort
von linimarie, 5

Also, alle Pflanzenfarben weisen einen Rotstich auf. auch das dunkelbraun kann also etwas rötlich werden. mach vorerst mal eine Teststrähne. Vor anwendung solltest du min. 3 Wochen lang kein shampoo mit silikon nehmen. Wenn du Silikonshampoo verwendest ist das Ergebnis gleich 0. Rottöne bei 100C° anrühren und Braun/schwarztöne bei 50C° anrühren. Hierbei würde ich 50C° nehmen. Temperatur mit einem digitalen Bratenthermometer messen. Wenn du eher braun möchtest empfehle ich dir das rot weg zu lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community