Kfz Unfall Landstraße?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du aufgefahren bist, ist das zu fast 100 % ein Zeichen, dass du den nötigen Abstand nicht eingehalten hast. Dabei ist es vollkommen egal, warum der andere angehalten hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei hätte dir die Strafe von bis zu 35 Euro geben können weil Du den Auffahrunfall verursacht hast , und die anderen nur eine Verwarnung wen überhaupt . Zu schnell zu dicht und Bumm . 

Das ist wen man nicht vorausschauend fährt . Bremslichter 2 oder 3 Autos vor einem da bleibt man nicht an der Stoßstange des Vordermanns kleben .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cr4nkH34D
24.12.2015, 18:00

Es ist mein erster "Unfall nach 120tkm und 3jahren Auto fahren.

Aber danke für deine Antwort 

0

Hört sich so an, als ob Deine Haftpflichtversicherung einen Schaden übernehmen darf und Du die Reparaturkosten an Deinem Fahrzeug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wirst du bzw deine Versicherung wohl auf dem Schaden sitzen bleiben.

In der Regel hat ja derjenige Schuld der auffährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist die Frage? Ich lese hier nur einige Begriffe ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und weiter....? Wo und was ist die Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?