Kfz mechatroniker Mit Hauptschulabschluss und schlechten Noten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da wirst Du Dich ein wenig anstrengen müssen. Nach Deinem Zeugnis habe ich Zweifel. Aber, wenn Menschen sich für etwas interessieren, entwickeln sie oft erstaunliche Fähigkeiten. Also, nutze Deine Chance. Wünsche Dir viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Chef zu Chef ganz unterschiedlich aber wenn du gut arbeitest und dich gut anstellst denke ich wird er dich nehmen!
Wieso sollte er einen von dem er weiß das er ein guter arbeitet aufgrund von noten nicht nehmen?
Könnte mir aber vorstellen das er sich doch davor zur Brust nimmt und dir sagt das es in der Berufsschule besser werden muss :)
Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeige deinem Chef was in dir steckt und dass du die Ausbildung willst und bereit bist zu lernen. Frage ihn Dinge und lerne Zuhause und zeige deinem Chef, dass du auch bereit bist etwas zu tun! Wenn es dann um die Bewerbung geht und er einen guten Eindruck von dir hast, kannst du ihn immer noch sagen, dass deine Schulnoten leider nicht so gut sind, du aber bereit bist alles zu tun für die Ausbildung, bei Problemen ihn fragst oder auch in der Berufsschule bereit bist Nachhilfe anzunehmen. Es gibt viele Chefs, die wissen selbst noch wie Schule war und schätzen Ehrlichkeit und auch, wenn jemand wirklich etwas will und bereit ist dafür zu kämpfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?