Frage von tomexxx, 31

kfz händler gewährleistungs garantie....?

habe ein a 3 2.0 fsi mit 210000 km nun rückelt hin und wiedermal der das getriebe beim einlegen des ruckwertsganges .auch von stellung R auf D rückelt es manchmal.meistens wen ich lange strecken gefahren bin und der motor richtig heiss ist.bei kurzen strecken bis 20 km ist alles ok. die 6 gänge schaltet er noch butter weich durch ..... es ist ein wandler automatic ,tiptronic .

nun wurde mir empfolen das getriebe oil wechseln UND SPÜHLEN zu lassen.man gibt mir aber keine garantie das es dadurch besser wird. was noch in frage kommen könnte ist das magnet regel ventil am schieber kasten .oder der kommplete schieber kasten....

ich habe den wagen vom händler gebraucht gekauft ,habe also die gestezliche händler gewährleistungs garantie für 1 jahr . muss der händler für den getriebe oil wechsel aufkommen incl.spühlung.und wenn das nichts bringt für den geriebe austausch .oder ist das bei 200000 km ein verschleiss wo die gesztliche gewährleistung nicht eingreift ?

Antwort
von franneck1989, 6

Wann hast du das Auto gekauft?

Ich würde das nicht unbedingt als normalen Verschleiß bezeichnen. Wenn man die Wartungsintervalle einhält hält so ein Getriebe eigentlich ein Leben lang

Antwort
von Wecanfly, 15

Sachmängelhaftung ist gesetzlich Garantie ist ein Zusatz. Du hast das Recht auf Nachbesserung. Der Händler müsste theoretisch wenn nicht vertraglich geregelt beweisen das das Fahrzeug diesen Fehler vor Kauf nicht hatte. Am besten du durch forstest mal ein paar Seiten was dir alles zusteht und was du machen kannst.

Antwort
von martinzuhause, 18

teile dem händler den mangel schriftlich mit und setze ihm eine frist von 1 kalenderwoche um den mangel abzustellen. wie er das macht ist seine sache.

Antwort
von kieljo, 4

Das wird wohl nicht unter die gesetzliche Gewährleitung fallen. Wann hast du ihn beim Händler gekauft ? Er ruckelt ist ja noch kein Schaden, denn er fährt ja noch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten