Frage von Kurakakao, 29

KFZ-Auftragsbestätigung ohne Liefertermin (geschäftlich)?

Hallo, ich habe als Geschäftsinhaber einen Kaufvertrag für ein Fiat Ducato mit einem Händler vor Ort geschlossen. Leider ist in diesem Vertrag (der Auftragsbestätigung) kein Liefertermin eingetragen (weder verbindlich noch unverbindlich). Mündlich war damals die Aussage des Händlers, dass das Fahrzeug in 3 Monaten auf dem Hof sei - das wäre dann spätestens heute gewesen. Das Fahrzeug ist allerdings noch nicht einmal gebaut worden. Ist es überhaupt rechtens, eine KFZ-Auftragsbestätigung für Geschaftskunden ohne Lieferzeit auszustellen, und falls ja, welche Lieferzeit gilt denn dann? Ich könnte ja theoretisch 50 Jahre auf meinen Transporter warten. In den AGBs steht nur der Standardpasus bzgl. Lieferverzug - nur ohne Lieferzeit kann ich auch keinen Verzug setzten.

Danke vorab und viele Grüße Tom

Antwort
von Tom109, 15

Hallo Tom. Wir haben unseren Ducato Anfang Sept. 2015 bestellt mit voraussichtlichem Liefertermin Dezember 2015. Im Dezember 2015 hat man den vorr. Liefertermin auf Febr. 2016 datiert. Letztendlich wurde uns im Febr. 2016 dann mitgeteilt, dass sie uns jetzt gar keinen Liefertermin mehr nennen können. Bis zum heutigen Tage haben wir keinen Liefertermin geschweige denn einen Produktionstermin erhalten. Wir sind seit 20 Jahren Kunde bei Fiat und haben in dieser Zeit schon über 10 Ducatos gekauft. Dieser ist jedoch definitiv der letzte gewesen. Gruß auch von einem Tom.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community