KFZ Anmeldung - Wunschkennzeichen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Kennzeichen musst du mit zur Zulassungsstelle nehmen. Denn die kleben die Steuermarke und den TÜV-Stempel. Wenn du die nicht dabei hast, musst du zum Schildermacher und dir neue anfertigen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EddiR
01.08.2016, 20:11

Steuermarke...? Landratsamt-Siegel scho eher.... Wenn aber noch geclipte Kunstsoffplaketten dran waren, kann es sein, daß er / sie ohnehin neue Schilder machen lassen muß. Je nach Zulassungsbezirk

0

Wenn Du die alten Schilder nicht bei Dir hast, mußt Du Dir halt neue anfertigen lassen. Kostet zwischen 25 und 40 Euro für 2x lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die alten Kennzeichen müssen ja entwertet werden, von daher könnte das problematisch werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DocSchneider
01.08.2016, 14:52

Die Kennzeichenschilder werden bei der *Abmeldung* entwertet, der Fragesteller will aber ein Auto zulassen. Bitte genau lesen!

1

Was möchtest Du wissen?