Frage von hardmen25, 46

KFW Förderung Fenster?

Hallo,

ich möchte die Fenster meines Hauses (Baujahr 1965) austauschen, bis jetzt sind das alte einmalverglaste Holzfenster.

Zumindest hab ich mal gehört, dass die KFW Einbau neuer Fenster fördert, soweit es 3-fachverglaste Fenster sind, und die Arbeiten vom Handwerker durchgeführt werden !

Vllt weiß jemand wie hoch die Förderung ist, und hat selbst schon mal Erfahrungen gemacht?

Dankeschön

Expertenantwort
von Interhyp, Business Partner, 21

Hallo hardmen25,

für die Erneuerung der Fenster gibt es zwei Möglichkeiten der Förderung über die KfW:

  • Das Programm Energieeffizient Sanieren - Einzelmaßnahmen 152 (Kredit): Hierbei kann man einen zinsgünstigen Kredit (max. 50.000 Euro)aufnehmen, welcher von der KfW zusätzlich durch einen Tilgungszuschuss (7,5%) gefördert wird.
  • Das Programm Energieeffizient Sanieren -  430 (Zuschussvariante): Der Zuschuss liegt bei 10% der Kosten, maximal aber 5.000 Euro. Die Beantragung der Zuschüsse erfolgt dabei direkt über die KfW.

Weitere Informationen findest Du auf der Seite der KfW unter folgendem Link: www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestandsimmobilie/Förderprodukte/F...

Alles Gute.

Interhyp, Franziska

Antwort
von Harald11, 18

Hallo Hardmen 25, es gibt auch noch einen weiteren Topf. einbruchhemmung. Aber Achtung: Es gibt keine Einbruchhemmung in Anlehnung an RC2 oder kennst du ein Schnitzel in Anlehnung an ein Rumsteak. (Schnitzel innen Roh und außen Schwarz) also wenn du einbruchhemmung brauchst ggf. mal ne Frage mit Fenster und Einbruch stellen.

Antwort
von alarm67, 32

So schwer ist das doch wirklich nicht, oder???

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestandsimmobilien/Finanzier...(430)/

Kommentar von hardmen25 ,

Doch weil der Link net funktioniert !!

Kommentar von alarm67 ,

Bei mir einwandfrei! "Kleiner" Tipp:

Google doch einfach mal selbst KFW FENSTER FÖRDERUNG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community