Frage von Tristan1993, 17

Keyboard aufnehmen mit Audacity. Warum bleibt der Sound nicht gut, sondern bricht nach ein paar Sekunden ab?

Hallo Leute Ich versuche mein Keyboard mit Audacity aufzunehmen. Bin ohne Interface in den Mic-eingang vom Laptop und der Sound wird auch aufgenommen. Beim abspielen klingt erst alles gut, jedoch bricht der Ton nach ein paar Sekunden ab und wird Dumpf. Was kann ich da tun? Ist das eine Frage der Einstellung am PC oder brauche ich eine bessere Soundkarte? Vielen dank schon mal im voraus:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RonnyFunk, 12

Schwer zu sagen.

Eine Idee wäre, dass Du Dir mal WavePad holst und damit probierst, um Audacity als Ursache auszuschließen. Audacity kann man deinstallieren und neu installieren und dann nehme mal die neueste Version.

Wenn beide Programme den gleichen Fehler machen, wäre es schon denkbar, dass der Fehler in der internen Soundkarte liegt und ein externes USB-Audio Interface Abhilfe schafft.

Ein weiterer Punkt ist die Frage, ob vielleicht allerlei Programme parallel laufen und Du vielleicht einen "Optimierer" hast, der den Computer ausbremst.

Arbeitsspeicher ist auch so ein Punkt, heutzutage sind 4 GB fast das Minimum, 2 GB ein Wert, den man absolut nicht unterschreiten sollte und bei 1 GB ist der Rechner zu sehr damit beschäftigt, den Mangel zu verwalten, dass sinnvolles Arbeiten kaum noch geht.

Antwort
von sr710815, 8

Bei Cubase Version Le 8 kann man auch Latenzen-Zeiten eingeben. Je besser der PC desto höher kann die Bufferrate sein.

Zuweisung von Ein-Ausgängen oder automatisch über Asio4All

Die Version kostet auch nur 14,90 € & kann wesentlich mehr als das Audacity

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community