Kette dauerhaft tragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Kette versilbert ist und gute Qualität (was ich bei Swarovski annehme), sollte das eigentlich kein Problem sein. Ich trage seit 1 1/2 Jahren dauerhaft eine vergoldete Kette und sie hat sich nur minimal verfärbt. (und das hab ich wegbekommen). Nur bei Salzwasser und Chlor wäre ich vorsichtig.

Kleiner Tipp: das klingt zwar blöd, aber versuch mal die mit Klarlack (Nagellack) anzumalen. Den Tipp hat mir mal ne Freundin gegeben und ich habe ihr nen Vogel gezeigt, weil ich doch nicht meinen Schmuck anmale, aber man sieht das nicht und der Schmuck verfärbt sich wirklich nicht. Klappt also echt gut!

Falls sie sich doch verfärben sollte, gibt es auch Silberputztücher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Kette echt Silber ist dann wird das nicht passieren . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab das gleiche "Problem" mit einem silbernen Armbändchen, das meine beste Freundin mir zum Geburtstag geschenkt hat ;) 
Ich zieh es zum Duschen immer aus, weil ich Angst habe, dass es rosten könnte, sie zieht ihres aber scheinbar nie dafür aus und hat (noch) keine Probleme. 

Ich würd die Kette aber ausziehen ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung