Frage von KenKerze, 65

Kerze vom 3m Brett. Soll ich es wirklich tun?

Endlich ist wieder Kerzensaison. Hab die vergangenen schönen Tage genutzt um die ein oder andere Kerze vom 1m Brett zu wagen? Möchte mich bald dem 3m Turm stellen. Nun weiss ich nicht so wirklich, ob ich es wirklich tun soll. Bin mir der Gefahr durchaus bewusst, allerdings bin ich total süchtig nach Adrenalin. Was könntet ihr mir raten...

Antwort
von Rambazamba4711, 51

Geh nicht so leichtsinnig mit Deinem jungen Leben um - Lass es!

Spring erstmal vom Beckenrand.
Nach ein paar Jahren Übung, dann vielleicht vom Einer-Brett.
Natürlich unter Aufsicht!

Teufelskerl!

Kommentar von KenKerze ,

Ich tendiere momentan auch eher Vernunft zu walten. Man findet wohl nicht ohne Grund kein einziges Videos auf Youtube, in dem irgendwer eine Kerze vom 3m Brett riskiert. Schließlich hat ja schon fast jeder mal von ner Horrorstory gehört, die am Sprungturm passiert ist

Kommentar von Rambazamba4711 ,

Richtig, mach es so wie ich es Dir empfehle und Du wirst es dann irgendwann schaffen!

Eine Zeitungschlagzeile: " Zerschellt am Beckenrand" will keiner lesen.

Antwort
von thplayerx, 22

Wenn du es dir zutraust, würde ich es auch mal machen, ist eine Erfahrung wert.

Antwort
von Zordor, 40

Wenn du es vom 1m Brett gut kannst. Probiere es vom 3m Brett aus. Mehr als ein bischen "aua" passiert da nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten