Frage von pauli104, 33

kerntransplantation embryonale stammzellen?

ich muss in bio ein Referat über kerntransplantation halten. ich weiß, dass eine Körperzelle in eine entkernte Eizelle eingesetzt wird, diese dann als blastozyste in eine Leihmutter eingesetzt wird. nur was hat das ganze mit embryonalen stammzellen zutun? ich lese überall das kerntransplantation wegen embryonalen Stammrollen verboten ist, versteh aber einfach nicht was diese damit zutun haben weil die körperzelle und die Eizelle werden doch nur entnommen und eine stammelten??

Expertenantwort
von agrabin, Community-Experte für Biologie, 21

Wenn mit embryonalen Stammzellen geforscht wird, wird die Blastozyste nicht in eine "Leihmutter" eingesetzt, sondern im "Reagenzglas" kultiviert.

Dein Text ist nicht so gut verständlich, achte mal darauf, was die  Autokorrektur so anrichtet, bzw. nicht schafft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community