Frage von sunnybunnyx33, 39

Kernspaltung & Kernfusion (Emergie)?

Hi:) Ich habe mal eine Frage. Also weshalb wird bei der Kernspaltung sowie beinder Kernfusion Energie freigesetzt? Und isz diese Energie die Bindungsenergie? Weil ich hätte gedacht z.b bei der Kernfusion, dass man Bindungsenergie zuführen müsste, um zwei Kerne zusammen zu binden, aber es word ja Energie frei:0 Kann mir das bitte jemand ausführlich und für Dumme erklären? Würde mich sehr über eine Antwort freuen:D

Expertenantwort
von SlowPhil, Community-Experte für Physik, 14

Kernfusion erfordert natürlich erst einmal Energie, um die elektrische Abstoßung zu überwinden.
Die Protonen würden aber nicht zusammenbleiben, wenn nicht eine stärkere als die elektrische Wechselwirkung sie zusammenhielte (wobei das auch nur in Abwesenheit eines Neurons geht, das wahrscheinlich zwischen den Protonen sitzt, als eine Art Kitt).
Das sind die Van-der-Waals-ähnlichen Ausläufer der Starken Wechselwirkung, die die Quarks der Protonen und Neutronen selbst zusammenhält und nur eine Reichweite von ca. 10^{-15}m hat.
Insgesamt ist die Bindungenergie somit negativ, d.h., Energie wird frei.
Bis Eisen.
Um über Eisen hinaus zu gehen, muss die Energiedichte extrem hoch sein, weil die Reaktionen dann endotherm wird. Gold oder dergleichen gibt es nicht ohne Supernovaausbrüche.
Dabei wird der größte Teil der so gebildeten Nuklide werden hoch radioaktiv sein und zerfallen schnell zu anderen Nukliden. Einiges davon ist selbst radioaktiv, aber mit längeren Halbwertszeiten.

Antwort
von lks72, 29

Bei Kernfusion wird nur bei leichten Kernen bis Eisen Energie frei. Die Bindungsenergie bekommst du , du musst sie nicht aufwenden. Eine Analogie mit Magneten verdeutlicht das: Um zwei Magneten zu trennen, musst du Energie aufwenden, diese Energie steckt im magnetischen Feld zwischen den Magneten. Beim Fusionieren bekommst du diese Energie wieder zurück

Antwort
von BBoyD, 17

Die Energiebilanz ist bei Kernfusion nur bis Eisen positiv, ab dann negativ, d.h. Energie wird verbraucht. Ab bringt die Kernspaltung eine positive Energiebilanz, vorher aber negative. Energie kommt aus Massendefekten

Antwort
von NMirR, 22

Es wird Masse in Energie umgewandelt.

Antwort
von Wechselfreund, 17

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community