Frage von Kristallkopf, 70

Kennt wer eine Nvidea Grafikkarte (um die 100 € Wert) die ich neben meiner 980 ti nur für physiX benutzen könnte?

Ich möchte eine Nvidea Graka um die 100 € nur für physiX in Spielen benutzen damit meine GTX 980 TI komplett für die Grafik genutzt wird. Bringt das überhaupt spürbar mehr Leistung (von der Grafik Qualität her) oder soll ich lieber für physiX den CPU nehmen (intel i7 4790K) oder einfach alles so lassen wie es grad ist ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 53

Ein bisschen Saft braucht die schon, sonst bremst sie am Ende doch die Grafik aus. Also allermindestens eine 750 TI, oder ein stärkeres Gebrauchtmodell.

Abhängig vom Spiel kann das durchaus 10% und mehr FPS bringen.

Es lohnt sich aber nicht wirklich, denn glücklicherweise unterstützt nur eine kleine Anzahl Spiele PhysX-Hardwarebeschleuinigung.

Kommentar von Kristallkopf ,

Soll ich also per Nividea Sys. Steuerung den Cpu für PhysiX benutzen ?

Kommentar von Kristallkopf ,

*Nvidea

Antwort
von lutsches99, 48

spielst du auf 4k? Wenn deine Grafikkarte sowieso nicht voll ausgelasted ist, lass es so wie es ist

Kommentar von Kristallkopf ,

Ja ich Spiele in 4k und da sind selbst 6Gb Grafik Speicher bei GTA V oder besonders Rise of the Tomb Raider sehr schnell voll...

Kommentar von lutsches99 ,

du willst die dann bestimmt mit SLI Verbinden oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten