Kennt wer ein günstigen Laptop?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um ihn in die Schule mit zu nehmen oder Zuhause Hausaufgaben zu machen? Weil ein 17"-Laptop ist für unterwegs viel zu groß - da würde ich eher zu 12 oder 15 Zoll raten.

Wenn Du damit Tabellen-Kalkulation machen musst würde ich auf jeden Fall einen 17-Zoller nehmen.

Einen I7 brauchst Du auch nicht für die Schule - da reicht ein Laptop mit 4 GB und einem I3 oder I5 vollkommen aus.

Für die Schule würde ich so einen empfehlen:

http://www.mediamarkt.de/de/product/_lenovo-g70-2110796.html#technische-daten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leomus
12.04.2016, 14:04

Hat mir der Lehrer angegeben wir arbeiten mit Zeichen Programmen und so

0

Hol dir einen PC, die sind recht günstig aber mit relativ viel Power. Ein Laptop in dieser Konfiguration, der auch noch günstig sein soll, ist mir nicht bekannt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß zwar nicht ob meiner das hat was du verlangst,aber such mal bei Cyberport "Acer Aspire ES1-731-C169" Der ist 17 Zoll groß und kostet 369€ ( günstiger gibt es nur mit 15 Zoll) Ich habe den Laptop seit 2 Wochen und der ist echt gut :) Noch dazu ist Windows 10 64 Home und er hat einen eigenen Assistenten mit dem du reden kannst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung