Frage von Zimtstern1404, 59

Kennt sich jemand mit Zysten im Unterleib aus?

Hallo Ihr lieben, Ich habe seit Wochen Beschwerden, mit meinem Bauch. Zuerst hatte ich schmerzen über der Blase, dann rechts seitlich... 2 Ärtze sagten mir, dass in meinem Darm viel los sei. Hatte gestern einen Termin bei meiner Frauenärztin. Diese machte ein Ultraschall und stellte dabei fest, dass sich in meinem Unterleib eine wohl 2,2cm große Zyste befindet. Soweit ist es noch nichts gravierendes und für mich kein Grund zur Sorge. Bloß habe ich seit 3 Tagen einen ständigen Schmerz im Unterleib. Es fühlt sich an wie der übliche Menstruations Schmerz.- Die Schmerzen sind nur viel stärker. An dem 1. Abend hatte ich schmerzen, aber keine Spur von meiner Periode. Gestern habe ich dann eine ganz leichte Schmierblutung bekommen.. Ich finde es ungewöhnlich, dass es so sehr weh tut, ich aber kaum "Regel" habe. Was meint Ihr? Sollten meine Schmerzen nicht besser werden, suche ich selbstverständlich (erneut) meine Ärztin auf.

Mich würde bloß interessieren, ob jemand Erfahrungen mit Zysten gemacht hat und vielleicht ähnliche Symptome hatte.

Vielen Dank und liebe Grüße :-)

Antwort
von konstanze85, 33

Ich hatte auch schon mal eine und es ist wie starker regelschmerz. Ich konnte nicht mal mehr den bauch ganz einziehen. Das war als ich die pille absetzte. Ich musste dann einfach abwarten, sollte aber nach 10 tagen nochmal zum gyn um zu gucken ob sie größer geworden ist, weil das gefähdlich werden kann. War aber dann alles gut und und meine periode bekam ich dann auch, nur etwas später. Kam halt durch das absetzen der pille.

Kommentar von Zimtstern1404 ,

Ich nehme die Pille momentan. Allerdings die Cerazette, die ich durchnehmen muss. Habe sowieso immer Probleme mit der Periode... Mal kommt sie, mal gar nicht. Alles so ein Mist.. 

Kommentar von konstanze85 ,

Ich hatte damals eine starke antiandrogene genommen, und das war die erste pille, bei der ich probleme (zyste)bekam nach dem absetzen, sonst kann man nach meier periode immer quasi die uhr stellen. 

Vielleicht ist das gar nicht so gut sie durchzunehmen. Aber mach dir mal erstmal keinen kopf. 2 cm ist noch nicht so groß und du hast ja sogar schon eine leichte blutung. Ich würde noch ein bisschen warten und nächste woche nochmal zum gyn zum nachgucken, wenn schmerzen bleiben und die periode noch nicht durchgekommen ist. Abed die schmerzen sind leider normal. War bei mir auch so wie ganz starke regelschmerzen. Wird schon alles gut werden:)

Antwort
von Paulskleinerfan, 34

Ich hatte auch eine Zyste am rechten Eiserstock. Die hat etwas Schmerzen bereitet ist dann aber ohne Komplikationen wieder abgeheilt.

Antwort
von Mulaaatte, 32

Ich hatte mehrere Zysten im Unterleib. Ich hatte so starke Schmerzen, dass ich nicht mal mehr auf die Toilette gehen konnte..die Schmerzen sind mir durch den ganzen Rücken geschossen. Ich bin operiert worden..(Narkose, einen kleinen Schnitt in den Bauchnabel für die Kamera, und 2-3 andere Schnitte am Unterbauch (da wo die Unterhose beginnt) für die Instrumente..) also nichts dramatisches :)

Kommentar von konstanze85 ,

Das klingt aber doch ganz schön dramatisch. Und dann aurxen die zysten angeschnitten oder wie?

Kommentar von KittyCat2909 ,

Das nennt sich Laparoskopie und ist überhaupt nicht dramatisch. Ein wirklich kleiner und häufiger Eingriff und keine 'schwere' Op. Mach dir deswegen keine Sorgen.

Bei einer Zyste die 'nur' 2.2 cm gross ist, wird sowas normalerweise nie gemacht, weil diese normalerweise von allein wieder weggehen.

Diese werden normalweise (was die Geschlechtsorgane angeht) auch nicht entfernt, sondern ausgesaugt, da sie für gewöhnlich mit Flüssigkeit gefüllt sind. (Ovarialzyste)


Kommentar von Mulaaatte ,

Meine Zyste war 5cm groß und MUSSTE operativ entfernt werden, da deine etwas kleiner ist, können man sie evtl mit Hormonen weg bekommen.. Doch ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen,.. Hat der Arzt nichts weiteres gesagt?

Kommentar von konstanze85 ,

Ich bin nicht die fragestellerin, fand deine antwort nur so dramatisch. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten