Frage von Schnuppelmausi, 53

Kennt sich jemand mit Wellis aus ich habe ein Pärchen geschenkt bekommen und die beiden wollen einfach nicht raus.Habe alles möglich gebaut als Anregung?

Antwort
von Malavatica, 22

Haben sie denn einen interessanten Landeplatz in Käfignähe? 

Dann kannst du sie mit Hirse locken. Ansonsten einfach Geduld haben. 

Ein Freund von mir hat seinen Wellis einen Naturast hingehangt und ein Seil zum balancieren gespannt. Das hat eine Weile gedauert, bis sie es angenommen haben. 

Oh.Habe deinen letzten Satz übersehen. 

Kommentar von Schnuppelmausi ,

Danke werde ich mal machen

Antwort
von Mikeyla1, 19

Haha x'D Ich weiß noch, als ich verzweifelt versucht habe meine allerersten Wellensittiche zum fliegen zu bewegen. Ich habe aus etlichen Kisten, Hockern und Stühlen einen Turm gebaut, darauf einen Vogelspielplatz gestellt (eben ein Holzgestellt mit Schaukeln und so) und auf diesem Vogelspielplatz Hirse verteilt.

Es hat Ewigkeiten gebraucht, bis die beiden sich einmal rausgewagt hatten, und ich habe das immer und immer wieder wiederholt, bis sie die Hirse irgendwann nicht mehr gebraucht haben.

Bei meinen jetzigen Wellis reicht es, einen Hirsekolben an die Käfigtüre und das Käfigdach zu hängen. Alternativ kann man es natürlich auch mit Grünzeug wie Vogelmiere (Vogelmire? Keine Ahnung, wie man das schreibt x'D), Apfel, Salat und, evt aber nur in Maßen, auch Banane. Davon aber nicht zu viel, da die kleinen sonst Durchfall bekommen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen =)

Alles Liebe, Mikeyla

Antwort
von EmilLuisa, 2

Hallo, ich hatte das gleiche Problem. Sie haben sich mit nichts locken lassen. Jetzt habe ich mir einen Vogelkäfig gekauft, den man auch von oben öffnen kann. Es hat funktioniert.

Antwort
von Voltifan, 31

Wie lange hast du die Wellensittiche denn schon? Oft brauchen sie Zeit, bis sie sich trauen, zu fliegen. Sie müssen sich ja erstmal an die Umgebung und so gewöhnen. Wenn du sie erst seit kurzem hast, versuche sie nur mit möglichst einem Auge anzugucken. Somit merken sie, dass du kein Tier bist, was angreifen will (klingt verrückt, ist aber wahr).

Kommentar von Schnuppelmausi ,

Ich habe sie schon seid Januar und sie ist ja schon mal geflogen aber er nicht.Ich denke sie waren nie draußen beim Besitzer.

Kommentar von Voltifan ,

Das ist komisch... In so einem Fall würde ich persönlich einen Tierarzt aufsuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community