Frage von HerrNett95, 53

Kennt sich jemand mit SEO aus?

Also ich habe schon einiges über SEO gelesen und habe nun vor eine kleine Seite zu erstellen zum Testen. Über Onpage Optimierung habe ich schon einiges durchgelesen (Guter inhalt, gute überschriften, titel, beschreibung etc.) aber die frage ist wo kriege ich links her? vorallem was kosten die? oder wie mache ich themenrelevante links selbst?

Antwort
von ChuckNorris37, 37

Ich kann dir den guten Tipp geben, bei langfristig angelegten Webprojekten vorerst ohne Backlinks zu arbeiten. Google rankt Seiten, die den besten Inhalt zu einem bestimmten Thema bringen praktisch automatisch vorne. Natürlich geht das nicht von heute auf Morgen, ein paar Monate dauert das schon. 

Backlinks zu kaufen sind gegen die Google Konformen. Ein Backlink wird von Google als "Empfehlung" gewertet. Kauft man diesen, ist es keine Empfehlung mehr sondern Werbung. Zumal ein Projekt mit schwachen Inhalten eben auch mit Backlinks nur kurzzeitig vorne rankt. Das ist so als würdest du einen Haufen Kot wie eine Banane formen und Geld anmalen. Irgendwann merkt eben einer das es nur Kot ist und dann ist dein Ranking dahin. Schlimmstenfalls fliegt dann die ganze Webseite aus dem Index und deine ganze Arbeit ist umsonst.

Antwort
von MichaelOtt, 30

Hey,

sorge für guten und informativen Content auf deiner Seite und die Backlinkfrage hat sich damit erledigt. Wie schon einer schrieb, brauchst Du dich am Anfang und am Ende (kommt auf den Content an) nicht um die Backlinksuche kümmern.

Themenrelevante Backlinks bekommst Du so aus Themen heraus, wofür Du auf deinem Blog/Beitrag etc. die Lösung hast.

Viele Grüße

Michael Ott

Antwort
von maximuswinter, 12

Ich kann mich zwar nicht ganz aber zum Großteil meinen Vorredner anschließen. Lieferst du guten Content und hast die Seite ansonsten SEO freundlich optimiert, kommst du auch ohne Backlinks gut Voran, jedoch kommt natürlich der Punkt und hier kann ich meinen Vorrednern nicht zustimmen, dieser gute Content muss natürlich auch verbreitet werden und hier ist es ziemlich wichtig entweder auf ein gutes bestehendes Netzwerk zugriefen zu können, Social Media Plattformen zu nutzen oder eben eigenständig die Werbetrommel für deinen Content zu rühren. Wenn du mehr wissen möchtest findest du hier wichtige Punkte zum Thema Linkbuihttp://winkoo.de/backlinks.htmlks.html oder hier im SEO Glossar andere wichtige Themen die bei der Suchmaschinenoptimierung zu beachten sind. http://winkoo.de/suchmaschinenoptimierung.htmll Ich wünsche dir noch viel Erfolg und möchtest du noch mehr über dieses Thema wissen, schreib mich einfach an. Viele Grüße

Antwort
von ThatSEOGuy1337, 21

Hey, Backlinks aufbauen ist nicht leicht, allerdings auch nicht unmöglich. Du musst Qualitativen und Nützlichen Content haben, da es sonst keinen Grund gibt warum andere Websites genau deine und nicht eine andere Seite Verlinken sollen.

Hier ist ein guter Artikel darüber: http://www.seo-hilfe.online/2016/06/18/seo-gute-backlinks-bekommen/

Antwort
von hanneswobus, 9

hi.

das, was du ueber onpage gelesen hast, duerfte weitestgehend okay sein. was das linkthema betrifft: ich habe keine ahnung, wie haeufig ich deine frage schon gelesen oder gehoert habe. es ist simpel ... erschreckend simpel: kuemmere dich darum, dass deine seite die beduerfnisse von deinen zielgruppen befriedigt u. mache das marketing genau fuer diesen kreis. der rest kommt dann von selbst. 

ich werde persoenlich nie verstehen, warum man in der seo diese banalen u. profanen marketingansaetze vergisst u. ignoriert. 

gruß

Antwort
von FragendesWeb, 27

Hallo HerrNett95!

Wir sitzen im gleichen Boot!

Was für Links meinst Du? Backlinks, die auf Deine Seite verweisen?

Meinst Du mit Themenrelevante Links Themenrelevante Inhalte?

Ich fasse mein bescheidenes Halbwissen mal zusammen, damit wir nicht Hin-und Her Fragen müssen.

1) Backlinkaufbau: Suche nach "doffolow" Foren o.Ä.

2) Inhalte: Kann man selber verfassen, oder auf Plattformen für freie Texter in Auftrag geben

3) Eigene ausgehende Links auf Themenrelevante Seiten kann man sich per Google selbst leicht erarbeiten

Onpage Optimierung kennst Du also schon, da sieht man, daß Du auf jeden Fall im Thema bist.

Gruß, FragendesWeb

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community