Frage von 29091997, 34

Kennt sich jemand mit Schwangerschaften aus?

Kann man als Jugendlicher irgendwas machen (nicht absichtlich), dass man später nicht schwanger werden kann bzw einfach etwas unabsichtlich machen dass es hindert schwanger zu werden ? Oder liegt das nur in der Natur ob jemand fruchtbar ist oder nicht

Antwort
von Philinikus, 13

Versehentlich könnte Mann z.B. seine Hoden zu warm "lagern".

Frau könnte z.B. durch Entzündungen, einer Perforation einer Spirale oder sogar durch manch hormonelle Verhütungsmittel unfruchtbar werden.

Radioaktivität kann wohl auch Unfruchtbarkeit und  Mutationen auslösen. Genauso soll wohl Handystrahlung schädlich sein, bin mir da aber nicht ganz sicher.
Manche Medikamente könnten sowas auch auslösen.

Wenn du sicher gehen willst, kannst du dich ja bei deinem Arzt mal beraten lassen.

LG

Antwort
von Shany, 20

Man kann sich die Eierstöcke als Frau entfernen lassen(wenn sie krank sind aber nur) oder eine Stirilisation damit Du nicht schwanger werden kannst zb

Antwort
von Neasa, 13

Es ist sehr stark erblich bedingt, ob man schnell schwanger wird oder Probleme hat schwanger zu werden. Es gibt Frauen, die bereits nach erstem Mal schwanger werden, die anderen versuchen es Monate lang. Es kann auch daran liegen, welche Krankheiten man als Kind durchgemacht hat. Die Fruchtbarkeit des Mannes ist da auch von großer Bedeutung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten