kennt sich jemand mit mobilcom debitel aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise hast du für ausreichende Kontodeckung zu sorgen.

Verweigert die Bank die Lastschrift, geht sie zurück und Mobilcom Debitek wird dir ungefähr 10 € für die Rücklastschrift in Rechnung stellen, diese darfst du dann zusammen mit dem restlichen Rechnungsbetrag überweisen.

Villeicht wartet die Bank aber auch noch einen Tag auf ausreichende Deckung des Kontos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
24.06.2016, 00:59

Und wie kommst du darauf, dass bereits am 24. das Geld abgezogen werden wird?

0

Wenn es das erste Mal ist und du ein guter Kunde bist, wird nichts passieren.

Wieso bekommst du dein Geld am Samstag? Das wird sicher schon morgen auf deinem Konto sein, also am Freitag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geilgeil08
24.06.2016, 00:55

nein ich bekomme mein geld immer am 25. und normalerweise  ziehen die das geld auch immer am 25. ab

0

Also so gut kenn ich mich jetz auch nicht aus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine bank clever ist, warten die auf den geldeingang und buchen die Summe trotzdem ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geilgeil08
24.06.2016, 00:56

bin bei der commerzbank

0