Kennt sich jemand mit Keratin Haarglättung aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich mache das seid einem halben Jahr regelmäßig selber mit meinen Haaren. Ich sage dir nur -> tus :) ich bin so zufrieden, da ich garnicht mehr glätten muss und so kaum noch spliss hab. Meine Haare sind seid dem total gesund und ich bin der Meinung die schönsten auf der Welt zu haben :D ich mache das immer alle 2 Monate frisch und muss sie nur noch über eine rundbürste föhnen. Und ja, ich habe richtige locken, mein Vater ist Ägypter ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es nicht. Es ist alles schädlich. Lasse deine Haare wie sie sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von turnenskifahren
15.05.2016, 10:58

okei danke für deinen tip☺️

0

wenn du europäisches haar hast, dann mag die Keratin Glättung gut sein.

ich hab dickes, welliges asiatisches Haar, und hab es mal in Düsseldorf gemacht, der normalpreis sollte über 150 EUR sein.

das ganze hielt bis zur nächsten Haarwäsche, ich würde das niemals wieder machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung