Frage von AnDi1905, 57

Kennt sich jemand mit Hosengrößen aus und kann meine bestimmen?

Ich bin 17 Jahre alt und so zwischen normal und dünn einzuordnen. Also ich habe eine Hose in Kindergröße 170 und eine Badehose bei der nur einfach "M" steht, diese beiden Hosen passen mir, eine Hose mit 45 ist mir deutlich zu groß, bei den meisten Seiten stehen aber nur irgendwelche Zahlen von 40 bis 110, welche Größe habe ich dann von 40 bis 110, kann man die 170 Kindergröße mit einer Zahl gleichsetzen oder ist der Übergang fließend und ich sollte demnach einfach 40, also die niedrigste Zahl nehmen ?

Antwort
von Januar07, 26

Geh in ein Bekleidungsgeschäft und probiere Hosen an. Danach weißt Du, welche Konfektionsgröße Du hast.

Antwort
von AnDi1905, 28

M ist nicht auszahlbar und ich habe leider kein Maßband 

Antwort
von cubic123, 31

Nimm ein Massband, messe den Bund und die Hosenlänge. Umrechnung cm/inch = durch 2,54 teilen. Dann hast du W/L Angaben. Oder du kaufst die eine Hose in einem laden und probierst so lange bis eine passt.

Kommentar von Wischkraft1 ,

Den Angaben zufolge könntest du 38 bis 40 haben. Jeder Lieferant von Kleidern (auch Schuhe) hat andere aber so ungefähr in derselben Grösse seine Bezeichnungen.

cubic123 macht den richtigen Vorschlag = beste Antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community