Frage von Leaaaa16, 39

Kennt sich jemand mit Ethik aus?

Hey Leute, zu morgen muss ich einen Test im Fach Ethik schreiben, der leider auch meine Zeugnisnote beeinflusst. Sprich, ich muss morgen mindestens eine 2 schreiben, um die 1 auf dem Zeugnis zu bekommen. Meine Frage: Kann mir jemand die Begriffe Mikro-, Meso- und Makroebene vereinfacht erklären? Ich habe auch meinen Lehrer gebeten, mir das Ganze noch einmal zu erklären, aber am Ende hat er 20min geredet und ich wusste es noch immer nicht.

LG Lea :)

Antwort
von Gossiiipgirl123, 9

Mikroebene:
Betrachtung des individuelle menschlichen Verhaltens, der direkten Beziehungen und Kontakte der Menschen zueinander. (Personen wie Lehrer)

Mesoebene:
formelle Organisation menschlichen Zusammenlebens (bspw.: Betriebe, Vereine, Bildungsstätten, Parteien). Institutionen wie Schulen

Makrobene:
gesellschaftliche Subsysteme ( wie Gesundheitssytem, Bildungssystem, das politische System, das Wirtschaftssystem), die menschliche Interaktion nur noch sehr mittelbar und abstrakt beschreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community