Frage von frosch175, 43

Kennt sich jemand mit der gastherme ferroli aus?

Antwort
von Kiboman, 43

kommt drauf an geräte technik allgemein oder spezielles problem.

Kommentar von frosch175 ,

Für mich ist eine gastherme neu wohne hier noch nicht lange... sie hat ja eine digitale Anzeige für Warmwasser und Heizung mein Vermieter hat mir die Temperatur für Warmwasser auf 38 eingestellt... sie schwankt aber mal steht sie bei 28 mal 34... wenn ich Warmwasser anmache schnellt die anzeige im Display hoch auf 60... 

Kommentar von Kiboman ,

die angezeigte Temperatur wird der kessel also heizwasser seitig selber sein.

dein trinkwasser wird durch einen plattenwärmetauscher erwärmt, um die eingestellte ww temp zu erreich muss er eben heisser sein.

da eine gastherme durch den grösseren wasser inhalt träger als ein elektronischer treten zu beginn temperatur schwankungen auf.

Kommentar von frosch175 ,

Danke für die antwort ein Kollege hatte mich ganz wirsch gemacht sie würde sich auch nicht normal anhören... ich hatte mir noch keine Gedanken gemacht... bei meiner Therme sieht man auch keine flamme mehr man hört das Relais tickern die flamme angehen und hinterher wie ein Lüfter... sie springt ja alle 30 min ja auch kurz an 

Kommentar von Kiboman ,

ob sie sich normal anhört kann ich nicht sagen,

aber wenn es ein brennwert gerät ist,

ist es auch eine ganz andere technik wie die alten atmosphärischen Brenner ohne gebläse.

Kommentar von frosch175 ,

Schade das man kein Bild Hochladen kann das würde vielleicht helfen was genau das für eine Therme ist... in der Anleitung steht atmosphärischer Brenner mit elektronischer Zündung Mikroprozessorgesteuertes regelungssystem 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten