Frage von V9876, 43

Kennt sich jemand mit den Binomen aus?

Hallo liebe Community, ich hoffe hier sind einige Mathematik- bzw. Binomkenner!

Ich schreibe am Donnerstag eine Arbeit , ratet mal was das Hauptthema ist: JA BINOME!

Hier ein Beipiel um zu überprüfen ob es richtig ist: (a+5)hoch 2= ahoch 2 + 5hoch 2 + 2a5

Bitte sagt mir ob es richtig ist Danke im Voraus ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 7

hier noch üben?

Antwort
von EmperorWilhelm, 22

Das ist richtig. Allerdings solltest du die Fünf auch konsequent quadrieren. Oder müsst ihr das anders machen?

Antwort
von Spezialwidde, 20

könntest auch 10a schreiben und 5² ausrechnen aber stimmt soweit, auch wenn die Reihenfolge komisch ist


Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathematik, 25

Ist soweit richtig, üblicherweise ordnet man jedoch anders an.

(a+5)²=a²+2*5a+5²=a²+10a+25

Kommentar von V9876 ,

Danke ;)

Warum ordnet man es so .Ich meine es ist doch eine Addidtion ,dort kann man üblicherweise tauschen

Kommentar von MeRoXas ,

Das liegt daran, dass man von links nach rechts rechnet. Klar kannst du tauschen, wie du lustig bist.


(a+5)*(a+5)=a²+5a+5a+5²=a²+10a+25


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community