Frage von BlueFire310, 67

Kennt sich jemand gut mit Psychologie aus?

Hallo,

ich bräuchte Hilfe von einer Person, die sich gut mit Menschen auskennt, also weiß, wie sie "ticken". Mein Freund ist depressiv und ich möchte ihm helfen, bin aber ratlos, was ich noch tun könnte. Würde mich freuen, wenn sich jemand privat melden könnte, damit ich genaueres sagen kann und vielleicht weiterkomme :) Schönen "Abend" noch :D

BlueFire

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von TheTrueSherlock, 11

Schreib doch grob um was es geht und was du schon versucht hast.. du bist hier doch anonym?

Weiß nicht, ob ich dir helfen kann, aber vielleicht kann ich dir Tipps, Ideen, Anregungen geben, unter anderem wie auch du mit der Sache besser umgehen kannst.

Antwort
von Irina55, 35

Ich habe zwar Psychologie als Hauptfach, kann dir aber direkt schon sagen, dass wenn er wirklich an Depressionen leidet, ihm am Besten ein studierter Psychologe helfen kann.

Kommentar von Randler ,

Denk ich nicht.

Kommentar von Irina55 ,

Ich denke schon. ;)

Antwort
von max1949, 48

Kann nur aus eigener Erfahrung sprechen falls das hilft.

Antwort
von Randler, 40

Wie kann man bitte depresiv sein wenn man ne Freundin hat ?!

Nein wenn man wirklich depresiv ist schottet man sich von allen ab und liebt auch keinen mehr. Hilf Ihn indem du das machst was eine Freundin die jemanden liebt tun würde.

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Ich bin auch depressiv und habe einen Freund. Natürlich geht das.. vielleicht nicht wenn man eine schwergradige Depression hat, aber ich will es nicht komplett ausschließen. Außerdem kann eine Depression auch während einer Beziehung ausbrechen/entstehen.

Kommentar von Randler ,

Ich hab auch eine Depression. Man muss einfach merken was man hat und nicht was man nicht hat. Das merken viele wohl nicht.

Kommentar von Irina55 ,

@Randler Depressionen wirken sich bei allen komplett anders aus und du kannst nicht alles verallgemeinern, nur weil es evtl bei dir so ist. Gibt ja auch schließlich Leute, die deswegen Suizid begehen

Kommentar von Randler ,

Bei der Depression liegt einfach eine zu Schwammige Definition vor was überhaupt eine Depression ist. Ich glab hier gibt es enorme Defizite bei der richtigen Diagnose.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten