Frage von Rockgitarristin, 33

Kennt sich jemand gut mit leicht hoher Temperatur?

Hallo Leute ich habe eine Frage und zwar mir ging es den ganzen Tag heute nicht gut deshalb habe ich beschlossen einmal Fieber zu messen... ich habe rausbekommen dass ich 37,8 Grad Fieber Temperatur habe das heißt das ist ja eine leicht erhöhte Temperatur da ich am Freitag zum Skifahren gehe und ich da auf jeden Fall hin möchte wollte ich fragen ob ihr Tipps habt wie man schnell wieder fit wird und wie sich das Fieber nicht verstärken kann.

Antwort
von 1ueberfragter1, 24

Ruhe ist in jedem Fall sinnvoll. Erhöhte Temperatur kann auch mal mit der Periode zusammenhängen. Generell hilft einfach viel Tee mit Honig trinken (kein roter tee sondern eher Kräutertee) und viel schlafen.

Antwort
von Nargisfan, 20

Gegen Fieber hilft Paracetamol. Man soll Fieber aber generell nicht entgeenwirken wenn es nicht sehr hoch ist, da es ja dem Körper hilft die Viren zu töten. Wahrscheinlich wird es bis Freitag nicht beim Fieber bleiben. Aber wenn du unbedingt Skifahren willst dann halt Paracetamol

Kommentar von Rockgitarristin ,

denkst du also das das Fiber am Freitag beim Skifahren weg ist oder eher nicht

Kommentar von Nargisfan ,

Bis Freitag denke ich schon dass es weg ist. Wenn nichts anderes dazukommt sonst liegst du am Freitag wahrscheinlich völlig erkältet im Bett.

Antwort
von LotteMotte50, 7

nein du irrst dich 37,8 ist kein Fieber und auch keine erhöhte Temperatur das geht erst ab 38,0 Grad los und ab 38,5 Grad spricht man von Fieber

Antwort
von Fairy21, 15

Viel Trinken.

Viel Ruhen.

Stirn kühlen.

Das ist eine Temperatur, wo man noch nicht mit Fiebermitteln kommen sollte ( Paracetamol usw.)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten