Frage von stb05, 21

Kennt sich jemand gut mit kurparkzonen in Wien aus?

Ich stehe gerade auf einer Straße im 10. Bezirk (columbusgasse) und weiß nicht ob ich hier in einer Kurzparkzone bin.
Auf der linken Seite der Straße ist ein Kurzparkzonen Schild
Ich stehe aber auf der rechten Seite der Straße
Es ist eine Einbahn
Darf ich da jetzt parken ??
Normalerweise sind die Schilder ja auf jeder Seite der Straße..

Mfg

Antwort
von hoermirzu, 21

Wenn kein Schild da steht, das das Gegenteil anzeigt und Du niemanden behinderst, ... Du weißt aber, dass in Einbahnstraßen Halteverbotsschilder stehen können, die für beide Seiten gelten. (Pfeile)

Kommentar von stb05 ,

Ja weiß ich aber die Frage ist ob das hier auch gilt ?
Es ist eine normale Straße, links ganz normale Kurzparkzonen Schilder und parkende Autos
Und rechts nur parkende Autos ohne Schilder ...

Antwort
von robi187, 19

in wiener wald kannst bei Heuriger, Buschenschank eine wein kur machen? dort gibt es sicher auch pakzonen denn dann soll mach nicht mehr fahren?

-:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten