Frage von corina64, 26

Kennt sich hier jemand mit Steuer- und Rentenversicherung aus bei selbstständiger Tagesmutter?

Darf die Rentenversicherung einfach so die Zahlen aus dem Steuerbescheid übernehmen?  Bei der Steuererklärung versucht man möglichst viel abzusetzen. Bei der Rentenversicherung zählt man dann drauf. Hat jemand damit erfah

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Recht, Rente, Versicherung, 5

Steuern zahlst du nach deinem Gewinn. Rentenversicherungsbeiträge werden vom Bruttoeinkommen (= Einnahmeüberschuss) berechnet.

Ein Arbeitnehmer zahlt ja auch nach seinem BRUTTO-Verdienst seinen Rentenbeitrag.

Antwort
von turnmami, 9

Die RV hält sich meistens an die Daten aus dem Steuerbescheid. Auch beim Hinzuverdienst wird der Gewinn aus dem Steuerbescheid angesetzt. Daher werden auch bei der Beitragsermittlung diese Daten als Grundlage genommen. 

Antwort
von Mignon2, 17

Du solltest die Fragen stellen, die du hast. Dann werden Nutzer antworten, die sich mit dem Thema auskennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community