Frage von handycabthomas, 6

kennt sich einer, mit beihilfen zum fernstudium aus?

ich bin seit oktober 2008, ein Pflegefall, um mir, Optionen, für meine Zukunft zu erarbeiten, habe ich 2012/13, schon mal, ein Fernstudium begonnen, das ich, aber im 4.Semester, aus finanziellengründen abbrechen musste, ein Fernstudium, zum Sozialtherapeuten, kostet monatlich, 168 euro, die ich, aber, von der Grundsicherung nicht bezahlen kann, nun, dachte ich, ich, könnte das vielleicht, als masnahme zu wiedereingliederung, vom Arbeitsamt unterstützen lassen, kent sich jemand aus, wie meine Chancen stehen, als studierter sozialtherapeut, wäre es, durchaus, gut möglich, ein Anstellung, im öffendlichen dienst zu bekommen, vielleicht, in einer öffentlichen Einrichtung, Judendzentrum, oder so etwas, könnte ich mir, gut orstellenfür den Rest meines Lebens, am sozialen Tockzipfel, der gesellschaft zu hängen, ist für mich, keine option

Antwort
von AppleTea, 6

Dein Text besteht ja fast nur aus Kommas!
Da müsstest du beim mal beim Arbeitsamt nachfragen.. der Anruf ist meines Wissens nach kostenlos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten