Frage von ooOlOoo, 26

Kennt jemand eine Seite zum Übersetzen?

Ich muss bis morgen einen bestimmten Text vom Deutschen ins Französische übersetzen. Kennt jmd. eine Seite, wo man das kostenlos übersetzen lassen kann (in gutes Französisch)?

Antwort
von AstridDerPu, 5

    Hallo,

    der beste Übersetzer ist immer noch der aus Fleisch und Blut - also
der Mensch - denn der Babelfisch (engl. Babel Fish), das fiktive
Lebewesen aus dem

    Roman Per Anhalter durch die Galaxis von Douglas Adams, das man sich ins Ohr einführt und dem Träger ein Verständnis aller gesprochenen Sprachen

    ermöglicht, ist noch nicht entdeckt und/oder erfunden.

    Und der populäre Internet-Übersetzungsdienst Babel Fish, der nach
diesem Vorbild benannt wurde, reicht - wie andere online Übersetzer –
bei weitem nicht an

    sein Vorbild heran.

    Es gibt keine guten online Text- bzw. Satz-Übersetzer, Text- bzw.
Satz-Übersetzer-Apps, Text- bzw. Satz-Übersetzer-Programme usw., weil:

 - Sprache lebendig ist und sich ändert

 - die meisten Wörter mehr als eine Bedeutung haben

 - Wörter je nach Kontext unterschiedliche Bedeutungen haben.

 - maschinelle Übersetzer i.d.R. die am häufigsten vorkommende Übersetzung eines Wortes verwenden

 - maschinelle Übersetzer nicht zwischen den Zeilen lesen können

 - maschinelle Übersetzer weder die Grammatik

 - noch die unterschiedliche Satzstellung im Deutschen und in der Fremdsprache berücksichtigen.

    Deshalb können maschinelle Übersetzungen höchstens als Gerüst für
eine Übersetzung dienen und müssen immer sorgfältig nachgebessert
werden.

    Meist geht es schneller, Übersetzungen gleich mit Hilfe eines guten Wörterbuches (Langenscheidt, Pons etc.)

    oder mit online-Wörterbüchern (pons.com, dict.cc, leo.org, etc.) selbst zu machen. Das setzt aber natürlich ein gewisses Maß an

    Grundkenntnissen in der jeweiligen Sprache voraus.

    :-) AstridDerPu

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Uebersetzung & franzoesisch, 17

Nein, eine solche Seite gibt es nicht. Alle Maschinenübersetzer kannst du vergessen. Sie taugen nichts.

Wenn du den Text für ein Referat oder Ähnliches brauchst, dann mach nicht den Fehler, dir den Text zuerst auf Deutsch vorzuschreiben. Das geht garantiert in die Hose, weil du dann versuchst, viel zu kompliziert zu formulieren.

Such dir ein französische Quelle, vereinfache sie und formuliere mit deinen eigenen Worten und Konstruktionen. Wenn du ein Wort nachschlagen musst, so nimm ein gutes Wörterbuch zu Hilfe (z.B. www.pons.com) und nicht den Google-Übersetzer. Dort weißt du nie, in welchem Zusammenhang ein Wort gebraucht wird.

Wenn du deinen Text fertig hast, kannst du ihn ja vielleicht zur Korrektur hier wieder einstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten