Frage von aliumei13, 230

Kennt jmd dua( bittgebete) für, das die Situation besser wird ( Frieden)

Slm liebe Geschwister Diese Welt wird immer wie schlimmer nur noch Krieg. Kennt jmd dua die man für alle armen und hungernden machen kann.Wäre dankbar

Antwort
von AbuAziz, 145

Assalamu alaikum,

zuerst einmal, nicht die Welt wird immer schlimmer! Die Nachrichten, die dir hier in den Medien mitgeteilt werden, werden immer schlimmer. Es gab zu allen Zeiten auf dieser Welt Kriege. Frage dich mal, was diese Kriege mit dir persönlich zu tun haben. Prüft dich Allah direkt mit diesen Kriegen oder wird dir von den Medien hier nur Angst vermittelt. Du lebst in Deutschland und hast keinen direkten Kontakt zu Kriegen? Würdest du keine Informationen aus den Medien nehmen, dann wüßtest du sicher nicht, dass in Syrien oder dem Irak  Krieg ist.

Jetzt zu deiner Frage: Besser wäre eine Dua gegen den Krieg zu kennen. Oder eine Dua für die Unterstützung der Armen und Hungernden, die durch Kriege leiden. Man macht keine Dua für den Krieg. Damit würde man den Krieg unterstützen.

Bitte einfach Allah mit seinen Namen, dass er den Armen und den Hungernden hilft. Dazu benutzt du deine eigenen Worte. Du benötigst dazu keinen vorgefertigten Text. Allah wird in einem seiner 99 schönsten Namen zum Beispiel als Versorger (الرزاق - Ar-Razzāq) bezeichnet. Wenn du also für jemanden Allah um Versorgung bittest, dann spreche Allah mit Ar-Razzaq (Versorger) an. Nutze in deiner Dua die Namen Allahs, die zu deinem Wunsch passen.

Hier findest du die 99 Namen:

http://www.tauhid.net/cybernamen.html

http://www.koran-unterricht.de/wissenswertes/allahs-namen-und-ihre-bedeutung.htm...

http://www.eslam.de/begriffe/n/neunundneunzig_schoenste_namen.htm 

Bitte beachte auch die Bedingungen, damit deine Dua von Allah ganz sicher angenommen wird. Solltest du nicht alle Bedingungen erfüllen können, mache trotzdem die Dua!

http://www.islamfatwa.de/gottesdienste-ibadah/190-gedenken-dhikr-bittgebet-dua/g...

Wassalam

Antwort
von nowka20, 105

beten bringt nichts, außer daß TATEN folgen

Antwort
von luggels, 113

Hat sowas jemals was genutzt?

Antwort
von DerBuddha, 93

1. es gibt genug länder auf der welt, wo KEIN krieg stattfindet......... also pauschalisiere das nicht.....

2. sind die meisten kriegsherde mit dem islam verbunden und dass hat seinen grund in der geschichte dieser religion selbst...........

3. an WEN willst du bittgebete versenden?.....an einen imaginären gott, der von menschen selbst erschaffen wurde?..........

4. die welt wird nicht immer schlimmer, sie ist schon so seit es sie gibt........... die natur selbst ist täglich mit allen erdenklichen und schlimmen dinge damit beschäftigt, zu überleben und WIR menschen sind ein teil davon.......... kriege gab es schon immer, jedoch wussten die anderen völker in anderen teilen der welt nie was davon........... die heutige kommunikation macht es einfacher, täglich jede nachricht überall hin zu verbreiten und da nachrichten nun mal kohle bringen, kommen auch oft nur "schlechte" nachrichten in den medien, denn leider gehört dieser bereich zu den bereichen, wo man richtig kohle machen kann............ es interessiert also keinen, ob irgendwo jemand mit einem lächeln durch die gegend läuft, sondern wieviel kohle man mit weinenden kindern in kriegsgebieten machen kann..............:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten