Frage von BlutendesHerz,

Kennt jemnad richtig schlimme Horrorfilme???

Antwort von FlorentineHonig,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wirklich derbe Kost:

  • Die 120 Tage von Sodom

  • FEED - Friss und Stirb

  • Nackt und zerfleischt

Antwort von GenLeutnant,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Abartig und krank

Nekromantik

Robert Schmadtke arbeitet bei einer Firma namens "Joes Säuberungsaktion", die sich darauf spezialisiert hat, Leichen von Tatorten, Unfallschauplätzen und so weiter zu entfernen. Als sie den Leichnam eines erschossenen Mannes entsorgen müssen, klaut er sich heimlich das ziemlich verweste Teil und nimmt es mit nach Hause, wo seine Freundin Betty sich sehr freut, denn sie haben eine gemeinsame Vorliebe: Nekrophilie. Das Liebesspiel zu dritt ist erfüllend, doch Rob verliert seinen Job und Betty verlässt ihn. Rob ist verzweifelt und weiss nicht, was er tun soll. Er versucht, Sex mit einer Prostituierten zu haben, doch er klappt nicht. Erst als er sie tötet, klappt es. In seiner Verzweiflung fällt ihm nur eines ein...

Teil 2:

Robert Schmadtke aus Teil 1 begeht mit einem Messer Selbstmord und gerät unter die Erde. Allerdings nicht lange, denn die nekrophile Krankenschwester Monika holt ihn kurz darauf wieder aus seinem Grab und nimmt ihn mit nach Hause, um hier ihren Spaß mit ihm zu haben. Leider klappt dies nicht, Sex mit dieser Leiche macht anscheinend keinen Spaß. Sie zerstückelt den schon recht verwesten Leichnam in der Badewanne, packt die Teile in einem Müllsack und behält nur den Kopf und den Penis. In Klarsichtfolie verpackt packt sie beide Utensilien hinein in den Kühlschrank. Dann lernt sie Mark kennen, der Pornofilme synchronisiert. Die zwei verlieben sich ineinander und nach einer längeren Kennenlernphase landen die zwei im Bett. Obwohl Mark etwas verwirrt ist (er darf sich z.B. beim Sex nicht bewegen und wundert sich, daß Monika Tiersnuff-Videos guckt), ist Sex mit Monika für ihn die Erfüllung. Monika hingegen ist nicht so recht begeistert, doch sie hat da eine gute Idee...

Antwort von fischii,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

spongebobschwammkopf .. !

Antwort von DomsenDeluxe,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Martyrs ist übel.. versuchs mal mit Rec der haut auch rein.Dann noch paranormal Activity und The Grudge

Antwort von TitanMC,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ne, aber richtig schlechte ;-)

Antwort von Jasmin69,

Der Schlimmste Horrofilm, den es je gibt ist " A Serbian Film", er ist nicht nur horro er is einfach nur Krank und brutal .... Wer den gesehen hat, hat ein anderes Bild vom Leben. Meiner Meinung nach aber echt nur wer Strae nerven hat sollte sich ihn anschauen!!

Antwort von Melina1212,

House of Wax !!! ;D

Antwort von MM1989,

Hey Leute ich kenne richtig schlimme Filme! Da sind Grudge the Ring und Texas ... Ein Witz gegen ! Schaut euch doch unbedingt the collector an oder crazies oder snuff an Außerdem probiert es mit marthyrs hoffe der wurde auf Grund seiner Brutalität nicht aus dem Verkehr gezogen! Wer das getan hat bitte ich um ein Feedback :) hab in den letzten 6 Monaten bestimmt 16 Horrorfilme gesehen und kann noch so einige vorschlagen . Lg

Antwort von KralMafia,

Texas Chainsaw Massaker ist ein guter Horrorfilm.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................MfG

Antwort von bellic1993,

Also ich kenn welche...warum fragst du? =)

Also bis jetzt haben The Grudge 1,2,3 mir am besten gefallen.

Antwort von Tom625,

Ja, ich!

Antwort von Frollino,

Inside (Splatter-Horror), Martyrs (Splatter-Horror) und Haus der Verdammnis (Horror)

Antwort von brinu,

Hostel, Midnight Movie ( Nervenkitzel) Paranormal Activity... kann ich nicht schauen, da ich das selber erlebt habe...

Kommentar von TitanMC,

du hast paranormal activity selber erlebt ?

Kommentar von brinu,

jap... ich weiss was es bedeutet sowas zu erleben und es ist nciht schön.

Kommentar von TitanMC,

aber per cam würdest es nicht machen ? würde dich unterstützen

Kommentar von geiger97,

was hast du denn erlebt ?

Antwort von pat123,

Saw/Saw...mhh... saw ...und saw

Kommentar von TitanMC,

ist doch kein horrorfilm. ist ein reiner splatterfilm

Kommentar von Reen81,

ausserdem nervt es mittlerweile nur noch, da es soviele TEile gibt

Antwort von Reen81,

versuchs mal mit Martyrs

Antwort von sSsak2oo7sSs,

Teletubbies...

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten