Frage von Unicorn56, 18

Kennt jemandgute Lerntipps?

Hallo Ich Mus zurzeit sehr viel Lernen und wollte fragen ob jemand ein paar Lerntipps kennt. Danke im voraus(:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von derhandkuss, 12

Der einfachste Rat lautet natürlich - sobald Du diese Antworten gelesen hast, schalte den Computer aus, und fange an zu lernen!

Antwort
von Tierlovedtrue, 2

Schreibe das wichtigste auf ein zettel oder Karteikarten und lerne damit :) ich lege mir den zettel einen Abend bevor ich schlafen gehe unterstützt Kopfkissen  (ich weiß das das quatsch ist aber wenn man daran glaub funktioniert es) 

Antwort
von DarkmoonThief, 18

Mach dir einen Plan was du bis wann erledigt haben musst, dann trag dir in deinen Kalender ein, was Priorität hat und arbeite deine Liste ab. Jeden Tag ein bisschen lernen, dann wieder bisschen Pause (rausgehen, bewegen, trinken) und dann wieder etwas lernen :)
Und ein Tipp von mir: Ich lerne mit Karteikarten, also ich fasse mir die Inhalte des zu lernenden Stoffes zusammen und dann kann ich meine Karten immer und überall mitnehmen :)
Hilft mir ganz gut :) Versuch es einfach mal und berichte mir wie es lief :)

Antwort
von Alexisxd884, 13

Denke immer an Pausen! Wenn du in dieser Zeit viel lernen musst, teile es dir gut auf, plane wann du was machst. Wenn du dich vllt nicht mehr konzentrieren kannst, gehe einen Moment nach draußen, oder mache das was dir Spaß macht. Es gibt ja auch verschiedene Lernmethoden... versuche das was du gelernt hast sonst zu schreiben um es dir einzuprägen... ein guter Tipp meinerseits: les es dir vor dem schlafengehen noch einmal durch und gehe danach nicht mehr an elektronische Geräte... Strahlung ist nicht gut, vor allem nicht wenn man lernt;)

Antwort
von juliakraemer022, 15

Schreib dir immer alles auf. Das aufgeschriebene kannst du dann auf dein Handy sprechen und es dir im Bett anhören bei Sprachen kannst du eine Vokabelbox benutzen so ist das Lernen nicht mehr so anstrengend

Antwort
von claireEndol, 10

Hier ein paar Tipps von mir, die bei mir gut funktionieren:

1: Teile dir den Lernstoff gut ein, sodass du nicht alles auf einmal lernen musst

2: Nimm dir Pausen, auch wenn du weißt, dass du dafür eigentlich gar  keine    Zeit hast. Pausen sind wichtig

3: Mach dir Lernkarten, wo das wichtigste drauf steht, so musst du nicht immer in deinem hefter nach Informationen suchen

4: Versuche beim Zähneputzen, Zimmer sauber machen etc das gelernte nochmal im Kopf  durchzugehen, wenn du etwas vergessen hast, weißt du, dass du es nochmal lernen musst

5: Lese dir am Abend nochmal alles durch, um sicher zu gehen, dass du alles  kannst.

Hoffe ich konnte dir helfen :) kenne das mit dem Lernen sehr gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten