Kennt jemand wahre Liebesgeschichten bei denen ER am Anfang sie nicht wollte und nach Zeitabstand aus den Augen aus den Sinn es dann doch ein Happyend End gab?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

oh ja.. das war bei mir so.. ich bin 15 und momentan in der 9. klasse.. die 6. und die 7. klasse war ich total in einen jungen verknallt aus meiner parallelklasse, der dann aber in meine klasse kam.
er wusste dass ich auf ihn stand aber er empfand nichts für mich.. okay da waren wir auch noch kleiner.. so hat sich das dann alles etwas 'verloren'
aber nun vor ungefähr 5,6 wochen hat sich alles geändert.. wir sind in einer klasse und somit auch zusammen im unterricht :D und ich habe nur häufiger gemerkt wie er mich ansah.. anlächelte.. dann schrieb er mich an.. und bei mir kamen die gefühle wieder hoch.. ich verliebte mich wieder allmählich in ihn.. doch ich hatte das gefühl dass er seine gefühle versteckt hielt.. was mir meine freundin auch verraten hatte (sie sitzt neben ihm). er wollte zu dem zeitpunkt aber keine freundin, aber er war wirklich verliebt in mich.. naja wir schrieben dann aber doch weiter und ich weiß nicht wie es passiert ist und iwann schrieb er mir nur 'ich liebe dich' und ich konnte auch zu meinen gefühlen stehen..
nun sind wir seit dem 21.11.2015 zusammen und ich bin so glücklich wie noch nie.. ich liebe ihn so sehr und möchte am liebsten jede sekunde bei ihm
sein 😌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cloudnumber8
14.12.2015, 22:00

Das klingt wirklich süß... wünsche dir dass es lange hält

0
Kommentar von anonymous158
14.12.2015, 22:01

ja war jz nur kurzform .. waren halt noch so Kleinigkeiten 😊
aber danke hoffe ich auch :)

0