Kennt jemand von euch Gute Kalorienbomben zum zunehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um in ca. Zwei Wochen ein Kilo zuzunehmen, musst du täglich 500 kcal mehr essen, als dein Grundumsatz ist.

Willst du ungesund zunehmen, kannst du Pizza essen, zusätzlich selbst noch Käse drauf schneiden/reiben, wenn du willst, Kaffesahne trinken (so viel Fett wie möglich oder wie du willst), Chips, Kekse, Tschokki, Brot/Semmel/Toast mit viel Margarine und Ketchup, usw.

Willst du gesund zunehmen, musst du genügend Kohlenhydrate, Vitamine, Mineralstoffe usw. Zu dir nehmen. Und für eine Gesunde Zunahme wären z.B. Fischt, Reis, kartoffeln, Müsli am Morgen, Suppen MIT Sahne, Obst und Gemüse, usw. Ganz gut. Anstatt drei groooße Mahlzeiten zu essen, kannst du lieber fünf bis sechs normale essen, sonst fühlst du dich zu voll :D

Wenn du nicht mehr weiter weißt, frag mal Google nach gesunden/ungesunden Nahrungsmittel/Rezepte zum (schnellen) zunehmen. Bedenke, wenn du Sport machst, verbrennst du wieder kcal also müsstest du wieder mehr essen (der Körper verbrennt auch ein wenig, wenn du nur liegst, tv schaust, liest, allgemein auch bei leichten "Anstrengungen")

Rezepte findest du ganz leicht bei www.chefkoch.de
hier hast du mal welche zum zunehmen
http://www.chefkoch.de/suche.php?suche=rezepte+zum+zunehmen&wo=1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstgemachtes Eis .
Eischnee , Sahne , verschiedene geriebene Nüsse , gehackte Rosinen , Staubzucker .
Das dann genießen mit Schlagsahne  & eingelegten Rosinen 🎂🍰🍭

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skelett332
11.03.2016, 10:15

wieviel Kcal wären das dann ungefähr?

0
Kommentar von ingwer16
11.03.2016, 10:29

Das weiß ich leider nicht , nicht zu wenig 😁!
.... Manchmal gen ich zusätzlich geriebene Schokolade rein , egal ob weiß oder dunkel . Richtig leggaaaa

0