Frage von SebSmile, 8

Kennt jemand von euch eine gute seite für Informationen über die Dekolonisierung und wie es den Kolonien dabei gab?

Es Interessiert mich vorallem das befinden der Kolonien Britaniens wahrend der Kriege und was die Kriege in den Kolonien verursacht haben. Freue mich über eine Antwort !!!

Antwort
von quantumcorps, 5

https://de.wikipedia.org/wiki/Mitternachtskinder#Indien_.2F_Kolonialismus

Antwort
von quantumcorps, 6

Indien wurde im Zuge der Dekolonisierung wieder in mehrere Teile gespalten. Darunter das überwiegend hinduistische Indien, das überwiegend muslimische Pakistan und das vorherige unabhängige Königreich/Fürstentum (sowas in der Art halt) Kashmir. Da Hinduisten und Muslime nicht besonders gut miteinander klar kamen und viele Leute ihre vorherige Heimat verließen kam es immer wieder zu Konflikten. Mitunter auch einen Krieg von Pakistan gegen Hindu-Indien, welchen die Inder (nicht Pakistani) gewannen und mehrere Konflikte um die kleineren Gebiete wie Kashmir.

Im Grunde entstanden diese ganzen Konflikte vor allem deswegen, weil Indien vor der Besetzung eigentlich aus vielen Gebieten mit vielen verschiedenen Volksgruppen bestand. Als Kolonie wurde es aber wie ein Ganzes behandelt und unterstand natürlich den Briten, die es auch entsprechend ausbeuteten.

Die Dekolonisierung wurde im Zuge der Revolution unter anderem um Ghandi erreicht.

Guck falls du Fakten (Daten etc.) brauchst besser nochmal genauer nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten