Frage von Matschpfirsich, 29

Kennt jemand von euch dieses klassische Stück?

Hi, ich suche ein bestimmtes klassisches Stück. Es ist sehr bekannt, also dementsprechend auch von einem der "Großen" komponiert, sprich Bach, Mozart, Händel, etc pp.

Es beginnt mit Streichern. Dabei werden in der ersten Phrase, die aus zwei Tönen besteht, eine kürzere Note gespielt, die von einer längeren und höheren gefolgt wird. Diese zwei Töne werden wiederholt, jedoch dabei etwas tiefer als die vorige Phrase gespielt, also abwärts sequenziert. Darauf folgt eine Variante dieser zwei Töne, die in eine (wahrscheinlich) Achtel-Umspielung führt.

Zusammengefasst: Es beginnt mit zwei Tönen, erster kürzer und tiefer als der zweite. Diese werden etwas tiefer wiederholt. Darauf eine Variante mit Achtel-Umspielung dieser Phrasen, noch ein wenig tiefer.

Wie es weiter geht weiß ich leider nicht. Kann mir jemand helfen?

Antwort
von laralaraw, 29

vielleicht Mozart?

Kommentar von Matschpfirsich ,

Danke, das ist es aber nicht. Dieses Stück, Mozarts 40., nehmen wir sogar gerade im Unterricht durch, also hätte ich sofort in meiner Mappe geguckt wie das heißt (wäre es das Gesuchte gewesen)

Antwort
von Posaunist, 27

Meinst Du Wolfgang Amadeus Mozart, Eine kleine Nachtmusik?

Kommentar von Matschpfirsich ,

Danke für die Antwort, das ist es aber leider nicht. Die kleine Nachtmusik habe ich schon so oft gehört, daran hätte ich mich erinnert :)

Kommentar von Posaunist ,

Ihr schreibt in Eure Fragestellungen "zu viele Details" und dann dürfen wir raten, was Ihr meint.

Antwort
von Matschpfirsich, 12

Es hat sich geklärt :)

Johann Sebastian Bach mit 1st Violin Concerto A-minor

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community