Frage von Chikka90, 73

Kennt jemand typische Vorurteile gegen Minderheiten?

Antwort
von Hyperdinosaurus, 65

Schwarze sind Kriminelle - aus der USA

Antwort
von Kanatar, 73

Moslems sind Terroristen, frauenfeindlich und gewalttätig

Juden sind geizig und für alles böse in der welt verantwortlich

Schwule sind kinderschänder

Kommentar von Chikka90 ,

okay, danke. ich finde vorurteile schrecklich!

Antwort
von arevo, 44

Jedes Land, jede Epoche und selbst kleine Völkerschaften pflegen ihre Vorurteile. Sie sind im Menschen angelegt, natürlich und besitzen eine Ventil- und Erklärungsfunktion.

Inaktzepabel wird es aber, wenn Vorurteile physisch ausgetragen werden.Es gibt keinen Menschen ohne Vorurteile, mich eingeschlossen. Stört mich aber nicht.


Antwort
von 1988Ritter, 43

Ja. Da leide ich auch sehr drunter.

Ich bin der Ansicht, die Flüchtlingspolitik der BRD ist komplett falsch.

Man beschimpft mich als Nazi und Rechtsradikaler

Ich bin der Ansicht, der Islam ist teilweise bedenklich und bedarf einer Reform.

Man beschimpft mich als Islamophob und Islamhater

Ich bin mit meiner Meinung in Deutschland eine Minderheit, und werde trotz meiner rechtsstaatlichen Ansprüche derartig angegangen.

Kommentar von nazizii ,

👏🏽😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten