Frage von neuernutzern, 187

Kennt jemand Sprüche gegen politische Gewalt von links?

Antwort
von NUTZ3RNAME, 37

Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: «Ich bin der Faschismus» Nein, er wird sagen: «Ich bin der Antifaschismus».
Ignazio Silone

Antwort
von LenaSchmidt, 35

Willst du Sprüche um linke zu beleidigen oder Sprüche um in der linken Szene gegen Gewalt zu stehen? Bei ersterem bist du ein Idiot, der sich keine eigenen Beleidigungen einfallen lassen kann, bei der zweiten Option brauchst du keine Sprüche sondern Argumente.

Antwort
von konzato1, 100

Hahaha Antifa

Kommentar von MrHilfestellung ,

Das ist auf jeden Fall der komplexeste Spruch.

Hab ich bei rechten Aufmärschen aber eher anders rum gehört, also "Antifa - hahaha".

Kommentar von konzato1 ,

Kann auch so rum sein. Aber von "rechten Aufmärschen" kenne ich den Spruch nicht, eher von friedlichen Protesten.

Kommentar von MrHilfestellung ,

Was ist der Unterschied zwischen einem Aufmarsch und einem Protest, außer dass das eine Wort (bewusst) negativ konnotiert ist?

Kommentar von konzato1 ,

Das Wort "Aufmarsch" gefällt mir nicht, das hat so was Negatives.

Wenn die Linken für oder gegen etwas protestieren wird doch auch nicht von einem Aufmarsch gesprochen.

Kommentar von MrHilfestellung ,

Ich habe bewusst ein eher negatives Wort benutzt, hab ich aber auch gesagt. Von der Sache her gibt es aber keinen Bedeutungsunterschied zwischen "Protest" und "Aufmarsch", wenn man beides auf Demos bezieht.

Kommentar von konzato1 ,

Wenn du es so siehst, stimmt, da gibt es keinen Unterschied.

Aber unsere Medien vewenden nun mal gern unterschiedliche Worte für vergleichbare Taten. Bei Rechten wird von Extremen gesprochen, bei Linken dagegen sind es Aktivisten.

Kommentar von CitroenSaxoVts ,

Linke zünden keine Flüchtlingsheime an du billiger

Kommentar von konzato1 ,

Dafür zünden "Rechte" keine Autos von friedlichen Demonstranten an.

Und dann solltest du dich mal erkundigen, wer die meisten Flüchtlingsheime angezündet hat - das waren nämlich die Bewohner selbst.

Selbstverständlich gibt es aber auch ein paar verblödete Rechte, die das machen.

Kommentar von Parnassus ,

Ach du *cheiße, das ist ja echt mal einfallslos..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten