Frage von xlovelypeoplex, 38

Kennt jemand Spiele mit Kindern im Freien?

Kennt jemand Abenteuerspiele mit Kindern im Freien wie z.B. Schatzsuche oder Schnitzeljagd?

Antwort
von dilaraaaaaaaaaa, 23

Also Abenteuer spiel ist es jetzt nicht aber Apfel? Kennst du das vllt?
Da stehen alle Kinder im Kreis und einer nimmt ein Ball schmeißt es nach oben und ruft einen Namen von den die im Kreis stehen dann müssen alle schnell weg rennen wenn die Person den Ball hat muss er/ sie stop rufen und alle müssen stehen bleiben
Die Person die den Ball hat darf 3 Schritte gehen und muss eine Person abwerfen wenn er/sie jemanden trifft muss der Jenige einen Namen rufen alle müssen wieder wegrennen und so weiter aber wenn die Person die den Ball hatte keinen getroffen hat muss der dann halt einen Namen rufen
Das kann man so lange spielen bis keiner keine Lust mehr hat 😂

Ich hoffe du hast es einigermaßen verstanden

Antwort
von freezylicious, 24

Wie wär's mit diversen Gummitwistspielen, Sandburgenwettbewerb oder Limbo? Ansonsten gibt's ja unzählige Fangspiele, wie Zauberwald, Hundehütte, etc. Man könnte vielleicht auch eine Art Parcours aufbauen, in dem die Kinder Punkte sammeln und etwas gewinnen können, z.B eine Tüte Gummibärchen, ein Eis o.ä.

Hoffe, ich konnte Dir ein bisschen helfen :)

Antwort
von stylerin2009, 15

Wenn du mir sagen kannst wie viele Kinder und wie alt die sind, kann ich dir da paar Beispiele nennen.

Kommentar von xlovelypeoplex ,

Es sind 4 Kinder, von 3 bis 10 Jahre alt:)

Kommentar von stylerin2009 ,

Die Alterspanne ist recht hoch und mit wenigen Kindern ist es auch schwer was zu finden aber hier ein Spiele wo die richtig viel Spaß haben. Der gordische Knoten: ihr haltet euch alle in die Hände und bildet einen Kreis mit Blickrichtung in die Mitte. Dann werden die Hände losgelassen und die Arme gestreckt mit Augen zu nach vorne getan. Dann geht ihr langsam nach vorne. Alle Kinder müssen irgendeine Hand festhalten(hier müssen sie bei den jüngeren helfen ) wenn alle Hände besetzt sind dürfen die Kinder die Augen aufmachen. Somit entsteht ein gordischer Knoten. Die Kinder müssen den gordischen Knoten befreien. sonst schau mal im Internet.

Kommentar von stylerin2009 ,

und ein Tipp wenn du doch eine Schatzsuche machst: Schreib vorher einen Brief an die Kinder, dass Kapitän Sommer seinen Schatz sucht, aber er sehr stark krank ist und deren Hilfe braucht. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten