Frage von Naschkatze02, 88

Kennt jemand schöne Zitate aus dem 1.Band von Tribute von Panem?

Hey, Ich halte in der Schule ein Referat über die Tribute von Panem Band 1 und suche nach einem guten Zitat mit dem ich die Präsentation beginnen kann. Schonmal Danke im Vorraus für alles (halbwegs vernünftigen) Antworten

Naschkatze02

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Steve3072000, 54

Manchmal habe ich fürchterliches Heimweh. Aber dann fällt mir ein, dass es nichts mehr gibt wonach ich Heimweh haben könnte. Sagt Kateniss allerdings erst im 2. band

Furcht zeigt keine Wirkung, solange es noch Hoffnung gibt. Sagt Snow im 1. Film allerdings nicht im Buch (denn diese Szene gibt es nur im Film)

Auf dieser Wiese unter der Weide,
Ein Bett aus Gras,ein Kissen wie Seide.
Dort schließe die Augen,den Kopf lege nieder,
Wenn du erwachst,scheint die Sonne wieder.

Hier ist es sicher,hier ist es warm,
Hier beschütz dich der Löwenzahn.
Süße Träume hast du hier und morgen erfüllen sie sich.
An diesem Ort, da lieb ich dich. Singt Kateniss im 1. Band

Fröhliche Hungerspiele! Sagt Effie ca alle 5 min

Willkommen, willkommen. Fröhliche Hungerspiele und vor allem möge das Glück steht's mit euch sein! Sagt Effie zu Beginn des 1. Bandes

Keiner Gewinnt die Spiele, ende! Es gibt nur Überlebende, keine Sieger! Sagt Haymitch im 1.&2. Band (so weit ich weiß)

Wenn ich sterbe, will ich trotzdem ich selbst sein. Sagt Peeta im 1. Band

Schutzlosigkeit kann so tödlich sein wie ein Messer. Sagt Haymitch im 1. Band

Hoffnung! Hoffnung ist das einzige was stärker ist als Vernunft. Sagt Snow im ersten Band

Wir sind 14 aber nur einer kommt hier lebend raus. Kateniss im 1. Band

Willst Du wirklich wissen wie Du am Leben bleibst? Du bringst die Menschen dazu, Dich gern zu haben... Das hast Du wohl nicht erwartet. Haymitch band 1

Gale: "Du weißt wie man jagt."
Katniss: "Aber nur Tiere."
Gale: "Da gibt's keinen Unterschied."
Im 1. Band

Sie sind oftmals arrogant, und Arroganz kann ein enormes Problem sein. Ich meine von Haymitch

Einfach nicht nachgeben.Sich zusammenzuflicken dauert zehnmal so lange wie zu zerbrechen! Ich glaube das sagt Finnick im 2. Band

Kommentar von Naschkatze02 ,

Das mit dem zusammenflicken kommt erst in der Mitte von Band 3, das wäre ein wenig schwer zu erklären, aber die anderen sind echt gut, Danke ;-)

Kommentar von Steve3072000 ,

Ok habs halt ausm Gedächtnis geschrieben deshalb kanns falsch sein

Antwort
von Loeffelqualle, 39

du könntest den gruß machen, hand vor und den daumen auf den kleinen finger...aber das kommt komisch

sie singt ja ein paar mal, einmal als rue stirbt z.b "auf dieser wiese unter der weide bla bla bal" das wär auf jedenfall ein schönes lied oder das lied vom henkersbaum "are you are you und so weiter"

ein bisschen lang

"hör zu", sagt er und zieht mich auf die füße. "wir wissen beide, dass sie einen sieger brauen. das kann nur einer von uns sein. bitte, sei du es. für mich". und er fängt davon an, wie sehr er mich liebt und dass ein leben ohne mich nicht lebenswert wäre, aber ich höre ihm gar nicht mehr zu, denn seine vorherige worte haben sich in meinem kopf festgesetzt und wirbeln dort herum.

wir wissen beide, dass sie einen sieger brauchen. (seite 382, 383)

Furcht zeigt keine Wirkung, solange es noch Hoffnung gibt.

Abgesehen davon liegt es nicht in meiner Natur, mich kampflos zu ergeben, selbst wenn die Hindernisse unüberwindbar scheinen.

Am besten gar nicht erst nachgeben. Sich wieder zusammen zu flicken dauert zehnmal so lang, wie zu zerbrechen.

Manchmal habe ich fürchterliches Heimweh. Aber dann fällt mir ein, dass es nichts mehr gibt wonach ich Heimweh haben könnte

das wars fürs erste^^

Antwort
von potterhead4ever, 30

"If we burn, you burn with us"
"There are much worse games to play"

Antwort
von Sooty, 45

Les das Buch und such welche raus.

Kommentar von Naschkatze02 ,

Ich hab das Buch schon gelesen, bloß mir fällt kein wirklich passendes ein ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten